1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schongau
  4. Schongau

Fahrzeug beschädigt: Papier wird in Schongau später abgeholt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jörg von Rohland

Kommentare

null
Einfach liegen lassen! Das Papier wird einen Tag später abgeholt. © Symbolfoto: Ralf Ruder

Bloß nicht ärgern! Das Papier wird in Schongau in den Bezirken 1 und 2 einen Tag später abgeholt, ein  Fahrzeug ist defekt.

Schongau – Wer heute Abend in Schongau von der Arbeit nach Hause kommt und feststellt, dass das herausgestellte Papier nicht abgeholt worden ist, muss sich nicht wundern: Die Erbenschwanger Verwertungs- und Abfallentsorgungs-Gesellschaft (EVA) teilte am Vormittag mit, dass sich die Sammlung in den Bezirken 1 und 2 um einen Tag verschiebt. Grund ist der Ausfall eines Fahrzeuges.

Die für heutigen Dienstag geplante Sammlung erfolgt also am morgigen Mittwoch, 11. September, die für morgigen Mittwoch geplante am Donnerstag, 12. September. Die Anwohner, die ihr Papier bereits herausgetragen haben, werden gebeten, es einfach liegen zu lassen. Glücklicherweise ist kein Regen angesagt.

Lesen Sie auch: 

Schongau bekommt als erste Kommune im Landkreis Weilheim-Schongau eine blaue Tonne fürs Altpapier. So hat es der Kreistag beschlossen. Doch ein generelles Aus für die Vereinssammlung in der Stadt bedeutet das nicht.

Auch interessant

Kommentare