Rosen für Parker verteilten von links: Bürgermeister Falk Sluyterman, Thorsten Preßler, Christine Führer und Klaus Oumar.

Rosen für Richtig-Parker

  • schließen

Rosen gab’s gestern passend zum Valentinstag für Richtig-Parker in der Schongauer Altstadt. Für die blumigen Windschutz-Scheiben-Grüße verantwortlich: Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland und die Stadt Schongau, die sich auf die gemeinsame Aktion eingelassen hat.

Schongau - Zur Rose dazu gab’s für die Autofahrer mit Parkticket eine grüne Karte. Darauf zu lesen: „Wir sagen herzlich dankeschön!“ Und auch Parker ohne Schein durften gestern anlässlich des Tages ein „Gnadengeschenk“ entgegennehmen: Für sie gab es eine „Gelbe Karte“ statt Knöllchen. „Die können dann das Ersparte in eine Rose zum Valentinstag investieren“, meinte Schongaus Bürgermeister Falk Sluyterman süffisant.

Er war heute Vormittag gemeinsam mit dem Team des Zweckverbandes zur Rosen-Tour ausgerückt. 150 Rosen wurden so binnen kürzester Zeit in der Schongauer Altstadt unters fahrende Volk gebracht. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Denkmalpfleger: Dorfplatz kaum zu retten
„Gestaltung des Dorfplatzes in der Wies.“ So stand es auf der Tagesordnung des Gemeinderates. „Zum 36 422. Mal“, meinte Bürgermeister Xaver Wörle überspitzt. Der …
Denkmalpfleger: Dorfplatz kaum zu retten
Nach Lkw-Unfall: „Im Zweifelsfall gewinnt immer der Zug“
Einen Tag nach dem Unfall am Schongauer Bahnübergang bei UPM zeigen sich alle erleichtert darüber, dass es nur Leichtverletzte gab. Groß ist das Lob für das …
Nach Lkw-Unfall: „Im Zweifelsfall gewinnt immer der Zug“
„Das größte Schaufenster der Region“
Vom 29. September bis zum 3. Oktober findet am Weilheimer Volksfestplatz die 21. Oberland-Ausstellung statt. Sie hat eine enorme Anziehungskraft, rund 30 000 Besucher …
„Das größte Schaufenster der Region“
Prügelei mit Imbiss-Besitzer: Welche Version stimmt?
Die Auseinandersetzung im Döner- und Pizza-Imbiss in Lechbruck zwischen dem Besitzer und einer Gruppe syrischer Asylbewerber aus einer benachbarten Unterkunft stellt die …
Prügelei mit Imbiss-Besitzer: Welche Version stimmt?

Kommentare