Stundenlanger Ausfall

Tote Leitungen bei Kunden von Vodafone

Schongau - Ein defektes Bauteil sorgte bei rund 20 Schongauer Vodafone (Geschäfts-)Kunden für einen mehrstündigen Telefonausfall.

Nichts ging mehr. Kein Anruf kam rein, keiner ging raus: Die Leitungen waren tot. So erging es am Dienstagvormittag nicht nur den Mitarbeitern der Schongauer Nachrichten – bei rund 20 weiteren Schongauer (Geschäfts-)Kunden der Telefongesellschaft Vodafone blieben die Telefone still.

„Ja wir hatten heute in Schongau von circa 7 bis 14 Uhr Einschränkungen im Festnetz“, lässt Konzernsprecher Volker Petendorf auf Nachfrage der Schongauer Nachrichten wissen.

Seiner Aussage nach war der Grund für die Komplikationen wohl ein defektes Bauteil: „Wir haben sofort nach der ersten Störungsmeldung und -analyse ein Technik-Team nach Schongau beordert. Dieses hat das defekte Bauteil schnellstmöglich ausgetauscht. Seitdem können unsere Kunden das Vodafone-Festnetz wieder in gewohnter Qualität nutzen“, so Petendorf abschließend, der sich für die Unannehmlichkeiten entschuldigte. 

Franziskus Reich

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sparkassenautomat wird abgebaut
Per Aushang wurden die Kunden bereits darauf hingewiesen, ab heute Abend bleiben die Türen für den Sparkassenraum am Schongauer Marienplatz geschlossen.
Sparkassenautomat wird abgebaut
Schützenhilfe aus Berlin
Wie geht es weiter mit der Beschleunigung der Pfaffenwinkelbahn und dem barrierefreien Ausbau der Bahnhöfe? Nachdem die Schongauer Nachrichten im August über …
Schützenhilfe aus Berlin
Letzte Hoffnung Organspende
Seit dem Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn, in Deutschland über eine Widerspruchslösung bei Organspenden nachzudenken, wird dieses Thema kontrovers diskutiert. …
Letzte Hoffnung Organspende
Mutiger Einsatz für gefiederten Patienten
Als ein Mäusebussard mit einem Lkw kollidiert, zögern Nadine Ebale und Jens Teschner nicht lange. Das Paar bringt den verletzten Greifvogel zum Tierarzt und rettet ihm …
Mutiger Einsatz für gefiederten Patienten

Kommentare