+
Alle unter 18 dürfen ihre Stimmen abgeben

Jeder unter 18 darf sein Kreuzchen machen

Jugendliche an die Urnen: U18-Wahl bereits an diesem Freitag

  • schließen

Die Europawahl steht an, schon eine Woche vorher, am Freitag, 17. Mai, können alle Jugendlichen aus dem Landkreis unter 18 Jahren (U18) an die Urnen gehen.

Schongau –  U18-Wahllokale gibt es in Weilheim-Schongau gleich mehrere. Mit dabei sind etwa die Peitinger Pfadfinder. Wie Christiane Schmutz von den Royal Rangers berichtet, ist das Wahllokal im Wald aufgebaut. Treffpunkt ist um 17 Uhr auf Höhe des Steingadenerweg 17, von dort aus ist der Weg zur Hütte der Pfadfinder mit Europafähnchen ausgeschildert. Gegen 17.30 Uhr stellen Jugendleiter der Pfadfinder die einzelnen Parteien vor, die bei den Europawahlen antreten, Jugendliche können Fragen stellen, etwa wie sich die einzelnen Parteien zu Themen wie Klimaschutz oder Kinderarmut stellen.

In Schongau kann am Freitag im Jugendzentrum gewählt werden (14 bis 18 Uhr). Ansprechpartnerin ist Nicole Heller-Chmiel. Ein u18-Wahllokal hat man im Schächen in Hohenpeißenberg eingerichtet. Dort können Jugendliche von 15 bis 18 Uhr ihre Stimme abgeben, die dann europaweit mit zum Stimmungsbarometer zählt. Ansprechpartner ist Helmut Lutz. In Weilheim organisiert die Jugendwahl der Kreisjugendring. In der Pütrichstraße 5 kann sogar den ganzen Tag über gewählt werden (8.30 bis 18 Uhr). Wer Fragen hat, wendet sich an Herbert Haseitl.

Die Gemeinde Seeshaupt hat ein eigenes Wahllokal eingerichtet, zwischen 14 und 17 Uhr können in der Weilheimer Straße 1 bis 3 Stimmzettel ausgefüllt werden. Ansprechpartnerin ist Andrea Wittkuhn. Und in Penzberg gibt es gleich zwei Möglichkeiten: Aus organisatorischen Gründen können in der Realschule nur die Realschüler selbst ihre Stimmen abgeben (9 bis 12 Uhr, Kontaktmann ist Gerhard Lang). Ein öffentliches u18-Wahllokal ist in der Montessori-Schule eingerichtet (9 bis 13 Uhr). Ansprechpartner: Thomas Schindhelm.

„Parteien sind dir alle gleich fremd?“

Info:

Wer sich schon vorab informieren möchte, kann dies hier tun.

Weitere Nachrichten aus der Region lesen Sie hier

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Peitings Frauen mit Startproblemen - doch dann kommen sie in Fahrt 
14 Spiele an einem Tag – das schlaucht. Und so war der Rückrundentag für Peitings Bundesliga-Stockschützinnen mit Höhen und Tiefen gespickt. Am Ende waren sie aber da, …
Peitings Frauen mit Startproblemen - doch dann kommen sie in Fahrt 
Abistreich 2019 in Schongau: 29 Schüler in einen VW Golf verfrachtet
Die Schongauer Abiturienten haben sich einiges für ihren Streich ausgedacht. Von Wasserduschen über Modenschauen bis hin zu sportlichen Wettkämpfen.
Abistreich 2019 in Schongau: 29 Schüler in einen VW Golf verfrachtet
Politik, Akrobatik und Musik zum Jubiläum
125 Jahre Herzogsägmühle werden gebührend gefeiert: Vom 5. bis 7. Juli erwartet die Besucher eine große Jubiläumsveranstaltung mit zahlreichen Höhepunkten – darunter ein …
Politik, Akrobatik und Musik zum Jubiläum
Brahmsplatz in Schongau-West als Treffpunkt gestalten
Einen Grillplatz, Beete und einen Pavillon wünschen sich Bürger in Schongau-West für den Brahmsplatz. Schon vor der Bewilligung von Fördergeldern ist einiges geplant.
Brahmsplatz in Schongau-West als Treffpunkt gestalten

Kommentare