Übersicht

Aufgepasst: Hier in Schongau und Umgebung wird am Mittwoch geblitzt

  • schließen

Im Kampf gegen Raser startet Innenminister Joachim Hermann am Mittwoch, 18. April, den sechsten Bayerischen Blitzmarathon. Die Schwerpunktstellen sind vorab bekannt. Hier gibt‘s die Übersicht.

Weilheim Schongau – 24 Stunden lang müssen die Verkehrsteilnehmer am Mittwoch ab 6 Uhr morgens mit Blitzern rechnen. In der Region an folgende 39 Stellen:

  • An der Franz-Josef-Strauß-Straße und amEsterweg in Altenstadt
  • in Denklingen an derB 17
  • in Epfach an der B 17 (Fahrtrichtung Landsberg)
  • in Huglfing an Murnauer Straße, Resthoferstraße und Seeleite
  • an der B 472 in Erbenschwang
  • an der B 472 in Ingenried (Höhe Parkplatz Salzstadel)
  • an derB 17 Landsberg (Höhe Lechrainkaserne) und an der Staatsstraße 2057 (Höhe Schwifting)
  • Bahnhofstraße, Schulstraße und B 472 in Oberhausen
  • B 2 in Pähl sowie Staatsstraße 2068 (Ortsteil Aidenried)
Zum Vergrößern bitte anklicken.


  • Böbinger Straße und Wörther-Kirch-Straße in Peißenberg
  • B 17 in Peiting (Höhe Lamprecht)
  • Birkenstraße, Nonnenwald, Nonnenwaldstraße, Seeshaupter Straße und Wölflstraße in Penzberg
  • in Polling Am Schafbichl
  • an der B 472 (Ortsteil Roßlaich)
  • an der Staatsstr. 2058 (Oderding)
  • an der Lechbrucker Straße in Prem
  • an der B 17 in Schongau (Höhe Parkplatz Lechtalbrücke West und Schongau Nord)
  • in Seeshaupt an der St. Heinrichstraße und Weilheimer Straße
  • in Sindelsdorf an der B 472 (Abzweigung Sindelsdorf und Höhe Anschlusstelle Sindelsdorf) und Kochler Straße
  • an der Lechbrucker Straße in Steingaden
  • in Weilheim an derB 2;Geisbühelstraße, In der Au, Marnbacher Straße, Steinhartstraße und Staatsstraße 2057
  • in Wessobrunn an der Staatsstraße 2057.
    Lesen Sie auch: Die Blitzer im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.

Rubriklistenbild: © Schbild Schongau

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Altar wird zum Symbol für Jesus Christus
Der Abschluss der Renovierung des Welfenmünsters ist in Steingaden mit einem Festwochenende gefeiert worden. Den Höhepunkt bildete die Weihung des neuen Altars und Ambo, …
Altar wird zum Symbol für Jesus Christus
Eine Saison als Senn: Wie es dem Schwabbrucker Samuel Graf auf einer Schweizer Alm erging
Drei Monate lang hatte er einen 13-Stunden-Tag und ist um zehn Kilogramm abgemagert. Dennoch würde Samuel Graf am liebsten sofort wieder die Koffer packen und zurück auf …
Eine Saison als Senn: Wie es dem Schwabbrucker Samuel Graf auf einer Schweizer Alm erging
Bläserklasse der Apfeldorfer Grundschule: So beliebt ist das neue Angebot
Die Grundschule Apfeldorf-Kinsau hat jetzt eine eigene Bläserklasse. Und die erfreut sich gleich größter Beliebtheit: 24 Buben und Mädchen lernen dort nun ein …
Bläserklasse der Apfeldorfer Grundschule: So beliebt ist das neue Angebot
Asylbewerber kicken für den SV Herzogsägmühle: Wie Fußball Welten verbindet
Weit weg von ihrem Zuhause haben Flüchtlinge beim SV Herzogsägmühle eine sportliche Heimat gefunden. Ein Bericht über ein besonderes Integrations-Projekt, bei dem der …
Asylbewerber kicken für den SV Herzogsägmühle: Wie Fußball Welten verbindet

Kommentare