Iran schießt US-Drohne ab - Spannungen drastisch verschärft

Iran schießt US-Drohne ab - Spannungen drastisch verschärft
+
Gemeinsam mit der Stadt stellt die Werbegemeinschaft ein Frühlingsfest auf die Beine. Pünktlich dazu sollen Loungemöbel am Marienplatz aufgestellt werden. Im Bild (v.li): Susanne Dreher, Kornelia Funke, Maria Mader und Susanne Tischner.

Beim Frühlingsfest der Werbegemeinschaft Altstadt

Schongau zeigt sich beim Frühlingsfest von seiner besten Seite

  • schließen

„Schongau zeigt sich“ ist das Motto des Frühlingsfestes, das die Werbegemeinschaft Altstadt in Zusammenarbeit mit der Stadt auf die Beine stellt. Für die Besucher sollen bis spätestens Freitag, 3. Mai, auch die neuen Loungemöbel zur Verfügung stehen. Mit eingebunden sind diesmal die Anbieter vom Grünen Markt.

Schongau – Die angekündigte neue Möblierung für die Schongauer Altstadt soll pünktlich zum Frühlingsfest aufgebaut werden. „Eine Mischung aus Sitzgelegenheiten, Sitzplattformen, Begrünung und Verschattung“, verspricht Stadtbaumeister Sebastian Dietrich. Auch soll es leichte Liegestühle in den Farben der Stadt geben. Die Möbel sollen zunächst bis zum Gautrachtenfest stehen bleiben und eventuell danach für eine zweite Sommerrunde wieder aufgebaut werden. Noch etwas auf sich warten lassen dagegen die Spielgeräte für Kinder, da diese auch fest installiert werden müssen. Diese Geräte seien aber in Planung, so Dietrich.

Die Werbegemeinschaft hat indes die Organisation des Frühlingsfestes am 3. Mai übernommen, das unter dem Motto „Schongau zeigt sich“ steht und künftig immer als Pendant zur Hexennacht im Herbst stattfinden soll. Erstmals mit dabei sind diesmal die Anbieter vom Grünen Markt (bis 12 Uhr). Sie werden schon eine Woche vorher, am 26. April, pro Einkauf am Markt Lose an die Kunden verteilen. Die Gewinner werden dann um 11.30 Uhr durch Vizebürgermeister Tobias Kalbitzer bekanntgegeben.

Frühlingsfest in Schongau: Aktionen in den Geschäften

Den ganzen Tag über ist allerhand geboten. In den Geschäften finden verschiedene Aktionen statt, wie etwa eine Buchstabenrallye durch die Altstadt, bei der es wieder die berühmten „Schex in the City“ zu gewinnen gibt. Buchstaben für das Kreuzworträtsel können in den verschiedenen Geschäften gesammelt werden. Ab 16 Uhr sind dann außerdem verschiedene Attraktionen aufgebaut, wie eine Kinderhüpfburg oder eine Fotobox. Die „Wandelnden Friseure“ sind unterwegs, außerdem gibt es auf dem Marienplatz einen Medienflohmarkt, der Theaterverein Treibhaus nutzt die Gelegenheit und präsentiert das neue Festspiel der Henkerstochter.

Die Stadt steuert nicht nur die Möblierung bei, auch Buden werden rund um den Marienplatz aufgestellt. Nicht nur Mitglieder der Werbegemeinschaft sind dem gemeinsamen Aufruf mit der Stadt gefolgt, auch andere Gewerbetreibende beteiligen sich. So findet zum Beispiel auch eine Autoausstellung statt.

Frühlingsfest in Schongau: Programm am Abend

Die Geschäfte schließen an diesem Freitag erst um 20 Uhr. Das Programm des Frühlingsfestes klingt ebenso locker aus. DJ Firebird sorgt ab 18 Uhr für den musikalischen Rahmen. Und wer sich für Schongauer Biergeschichte(n) interessiert, kann ebenfalls ab 18 Uhr (Treffpunkt am Rathaus) an einer Stadtführung durch die Altstadt teilnehmen.

Info: Das komplette Programm gibt es online bei der Werbegemeinschaft Altstadt.

Lesen Sie auch: Stadtkapelle Schongau: Schöne Verabschiedung für Marcus Graf.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schongauer Volksfest überraschend abgesagt - das steckt dahinter
Fans des Schongauer Volksfests wird diese Nachricht nicht freuen: Die eigentlich für Anfang September geplante 159. Auflage ist überraschend abgesagt. 
Schongauer Volksfest überraschend abgesagt - das steckt dahinter
Landkreis Weilheim-Schongau verlässt Metropolregion
Der Landkreis tritt aus dem Verein Europäische Metropolregion München aus. Dies beschloss der Kreisausschuss. Der Schritt hatte sich abgezeichnet. Denn die …
Landkreis Weilheim-Schongau verlässt Metropolregion
Traurige Entwicklung: Jungstörche sterben reihenweise - Experten kennen den Grund 
Eine traurige Entwicklung beobachten Experten bei Störchen in Oberbayern: Ihre Jungen sterben reihenweise, mancherorts ging der komplette Nachwuchs ein.
Traurige Entwicklung: Jungstörche sterben reihenweise - Experten kennen den Grund 
Über Nacht: Stadt sperrt Badestege an beliebtem See - nach heftigem Protest lenkt sie jetzt ein
In Weilheim sind am Dietlhofer See die Stege aus haftungsrechtlichen Gründen abgesperrt worden. Die Badegäste waren entsetzt. Jetzt lenkte die Stadt ein - zumindest …
Über Nacht: Stadt sperrt Badestege an beliebtem See - nach heftigem Protest lenkt sie jetzt ein

Kommentare