+
Harald Mielke wollte in diesem Jahr der Erste sein. 

Der erste Badegast 

Anschwimmen im eiskalten Lechsee

  • schließen

Ja, ist denn schon Sommer? Die Frage stellt sich beim Blick auf dieses Bild.

Schongau - Der Schongauer Harald Mielke hat sich am Lido in den Lechsee gestürzt – die Erkenntnis, wie der hochgestreckte Daumen zeigt: Anschwimmen erfolgreich, Nachahmer erwünscht. Den frühen Zeitpunkt wählte er übrigens aus, um sicher vor Rita Blüml diesmal der Erste zu sein, was wir allerdings nicht überprüfen können.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Leiche von Frau im Wasser: Großeinsatz an der Schongauer Lechbrücke
Ein Großeinsatz für Rettungskräfte und Polizei findet aktuell an der Lechbrücke in Schongau statt. Auch die Feuerwehr ist vor Ort. Eine Leiche wurde gefunden.
Leiche von Frau im Wasser: Großeinsatz an der Schongauer Lechbrücke
Kreisel am Schongauer Schulzentrum: Droht Staugefahr?
Die neue „Hol- und Bringzone“ und der Kreisverkehr am Schongauer Schulzentrum bleiben weiterhin Thema. Bei der Diskussion im Bauausschuss im Rahmen der Abwägungen für …
Kreisel am Schongauer Schulzentrum: Droht Staugefahr?
Rot-weiße Daumendrücker aus Schwabniederhofen in Liverpool
Den FC Bayern in Liverpool anfeuern? Für die Mitglieder des FCB-Fanclubs „Red-White Kings“ aus Schwabniederhofen ging dieser Traum jetzt in Erfüllung.
Rot-weiße Daumendrücker aus Schwabniederhofen in Liverpool
Altpapier beginnt zu kokeln: Großer Feuerwehreinsatz in Kinsau
Großeinsatz für die Feuerwehrleute aus dem Schongauer Land am Mittwochabend: In einer Faserstoffhalle an der B17 bei Kinsau begann Altpapier zu kokeln. 
Altpapier beginnt zu kokeln: Großer Feuerwehreinsatz in Kinsau

Kommentare