1. Startseite
  2. Lokales
  3. Schongau
  4. Schongau

Neues Gesundheitshaus, Peitinger Bürgertaxi und abgesagte Feste

Erstellt:

Kommentare

So stellt sich unser Karikaturist Hubert Pfeffer das neue Jahr vor.
So stellt sich unser Karikaturist Hubert Pfeffer das neue Jahr vor. © Pfeffer

Was kommt im neuen Jahr 2022? Corona wird natürlich wieder eine beherrschende Rolle spielen, doch hoffentlich nicht mehr so dominant wie in den vergangenen beiden Jahren – auch wenn unser Karikaturist Hubert Pfeffer das in seinem Vorausblick zum Beispiel bei den Musikvereinen, die seit zwei Jahren lange geplante Veranstaltungen absagen mussten, etwas anders sieht.

Doch wer weiß, vielleicht kommt alles ganz anders – und dieses Jahr sind extrem viele Feste, weil aus den Vorjahren abgesagte Veranstaltungen nachgeholt werden. Vielfach wollten Vereine und Verbände das machen, ob es auch so kommt – wir werden sehen.

Für viel Diskussion wird auch dieses Jahr der Plan des Landkreises sorgen, ein Zentralklinikum auf der grünen Wiese zu bauen. Und eine Besonderheit nicht nur im Landkreis, sondern auch weit darüber hinaus wird das kostenlose Peitingmobil, das den öffentlichen Nahverkehr revolutionieren soll – wobei der Wunsch des Fahrgasts in der Karikatur wohl nicht erfüllt wird.

Auch interessant

Kommentare