Auf Höhe der Tankstelle auf der Marktoberdorfer Straße sind diese beiden Fahrzeuge zusammengestoßen.
+
Auf Höhe der Tankstelle auf der Marktoberdorfer Straße sind diese beiden Fahrzeuge zusammengestoßen.

Fahrerin hatte sich nach umgekipptem Getränk gebückt

Zusammenstoß in Schongau endet glimpflich

Ein spektakulärer Verkehrsunfall hat sich am vergangenen Mittwochmittag in Schongau ereignet.

Schongau - Verkehrsunfall in Schongau: Am vergangenen Mittwoch gegen 12.35 Uhr wollte eine 35-jährige Peitingerin mit ihrem Wagen von der Tannenberger Straße nach rechts in die Marktoberdorfer-Straße einbiegen.

Nach eigenen Angaben bückte sie sich dabei nach einem umgefallenen Getränk und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann zu einem Zusammenstoß mit dem Wagen eines 51-jährigen Schongauers. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich laut Polizeiangaben auf rund 9000 Euro.

Auch interessant

Kommentare