1 von 4
Während der Bergung musste die Bundesstraße kurz auch komplett gesperrt werden. 
2 von 4
Die meiste Zeit über konnte der Verkehr in einer Richtung an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. 
3 von 4
Das Auto ist ein Totalschaden, die Insassen  beider beteiligten Fahrzeuge wurden laut Polizei leicht verletzt. 
4 von 4
Nach dem Abtransport wurde die Straße schnell wieder freigegeben. 

Zwei Leichtverletzte bei Unfall auf Lechtalbrücke

Lange Staus im Nadelöhr Schongau 

  • schließen

Das Nadelöhr Schongau hat den Autofahrern gestern wieder einmal schwer zu schaffen gemacht. Ein Unfall auf der Umgehung sorgte für lange Staus.

Schongau - Auf der Lechtalbrücke hatte es am frühen Nachmittag gekracht, und obwohl der Verkehr die meiste Zeit an der Unfallstelle vorbeigeleitet wurde, wichen viele auch in die Stadt aus. Überall kam es zu Staus. Das totale Chaos konnte dank der schnellen Bergung der Unfall-Fahrzeuge auf der Umgehung aber vermieden werden.

Nach Angaben einer Beamtin der Polizei in Schongau war ein 18-jähriger Peitinger gegen 13.45 Uhr mit seinem Wagen auf der Lechtalbrücke in Richtung Peiting unterwegs. Er geriet nach rechts aufs Bankett und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Es kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Er wurde von einem 52-jährigen Mann aus Gilserberg (Hessen) gesteuert. Beide Fahrer erlitten zum Glück nur leichte Verletzungen. Sie wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht, die Unfallstelle war nach rund einer Stunde geräumt.

Im sozialen Netzwerk Facebook machten gestern wieder viele Autofahrer ihrem Unmut über die Baustellen in Schongau Luft. Denn wenn die Umgehung nach Peiting gesperrt wird, kommt in der Stadt der Verkehr zum erliegen. Die Lechkanalbrücke bleibt bekanntlich noch bis 25. Juni in Fahrtrichtung Peiting gesperrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

SOG
Schwerer Unfall auf B17 - Bilder
Ein schwerer Unfall hat sich am Samstagmittag auf der B17 bei Hohenfurch ereignet. Eine Person war im Wrack eingeklemmt. Bilder von den Rettungsarbeiten.
Schwerer Unfall auf B17 - Bilder
Schongau
SEK-Einsatz an Schongauer Asylunterkunft - die Bilder
Ein großer Polizeieinsatz schreckte die Schongauer am Donnerstagmorgen auf. Die Bilder vom Einsatz oben zum Durchklicken.
SEK-Einsatz an Schongauer Asylunterkunft - die Bilder
Peiting
Schwerer Unfall an der Auffahrt zur B 472 bei Peiting/Hohenbrand - Fotos
Am frühen Dienstagmorgen kam es an der Auffahrt zur B 472 bei Peiting/Hohenbrand zu einem schweren Verkehrsunfall. 
Schwerer Unfall an der Auffahrt zur B 472 bei Peiting/Hohenbrand - Fotos
Bilder: Mann zündet Stadel an - Wohnmobil und Kleinbus verbrennen 
Bilder: Mann zündet Stadel an - Wohnmobil und Kleinbus verbrennen