+
Die Schrift wird jede Woche die Farbe ändern.

Riesengroße Buchstaben

Wundervoll! Hier steht eine Liebeserklärung an Schongau

Na, wenn das keine Liebeserklärung an Schongau ist! Wahrlich nicht zu übersehen, mit riesengroßen Buchstaben gestaltet und einem dicken Herz dabei.

Nicht auf Papier geschrieben oder einfallslos als SMS ins Handy getippt ist das große Herz für Schongau. Zu sehen in Schongau von der Siechenhalde aus neben dem Krankenhaus mit Blick Richtung Berge. Der Schongauer Stadtrat Markus Wühr hat auf seinem Feld diese Erklärung abgegeben. Das Besondere daran ist, dass sich jede Woche die Schrift in der Farbe ändern wird. Das Foto stammt von Hans-Helmut Herold. Aber auch Barbara Schlossbauer aus Schongau hat den Schongauer Nachrichten ein Bild geliefert. Und freut sich: „Wenn ich über die Stadt und auf die Berge schaue, denke ich mir oft: Was für ein Glück, hier zu wohnen!“ (mg)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Supermarkt-Standort wird nochmal geprüft
Zuletzt ist es ruhig um den geplanten Supermarkt in Rottenbuch geworden. Doch hinter den Kulissen treibt die Gemeinde die Entwicklung des als Standort angedachten …
Supermarkt-Standort wird nochmal geprüft
Die Demokratie verteidigen
„Es kommt auf Sie an“: Mit diesen Worten wandte sich die Direktorin der Politischen Akademie in Tutzing, Professor Ursula Münch, an die 80 Besucher in Steingaden, als …
Die Demokratie verteidigen
Als der Wies-Pfarrer Barbara Bush traf
Die ehemalige US-amerikanische First Lady Barbara Bush ist gestorben, wie gestern bekannt wurde – der ehemalige Wallfahrtspfarrer der Wieskirche, Monsignore Georg …
Als der Wies-Pfarrer Barbara Bush traf
Henkerstochter-Festspiel 2019 ist gesichert
Eine Menge Geld hat der Schongauer Stadtrat am Dienstagabend an diverse Vereine verteilt, die Zuschussanträge gestellt hatten. Darunter der Schongauer Sommer für das …
Henkerstochter-Festspiel 2019 ist gesichert

Kommentare