+
Die Schrift wird jede Woche die Farbe ändern.

Riesengroße Buchstaben

Wundervoll! Hier steht eine Liebeserklärung an Schongau

Na, wenn das keine Liebeserklärung an Schongau ist! Wahrlich nicht zu übersehen, mit riesengroßen Buchstaben gestaltet und einem dicken Herz dabei.

Nicht auf Papier geschrieben oder einfallslos als SMS ins Handy getippt ist das große Herz für Schongau. Zu sehen in Schongau von der Siechenhalde aus neben dem Krankenhaus mit Blick Richtung Berge. Der Schongauer Stadtrat Markus Wühr hat auf seinem Feld diese Erklärung abgegeben. Das Besondere daran ist, dass sich jede Woche die Schrift in der Farbe ändern wird. Das Foto stammt von Hans-Helmut Herold. Aber auch Barbara Schlossbauer aus Schongau hat den Schongauer Nachrichten ein Bild geliefert. Und freut sich: „Wenn ich über die Stadt und auf die Berge schaue, denke ich mir oft: Was für ein Glück, hier zu wohnen!“ (mg)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sparkassenautomat wird abgebaut
Per Aushang wurden die Kunden bereits darauf hingewiesen, ab heute Abend bleiben die Türen für den Sparkassenraum am Schongauer Marienplatz geschlossen.
Sparkassenautomat wird abgebaut
Schützenhilfe aus Berlin
Wie geht es weiter mit der Beschleunigung der Pfaffenwinkelbahn und dem barrierefreien Ausbau der Bahnhöfe? Nachdem die Schongauer Nachrichten im August über …
Schützenhilfe aus Berlin
Letzte Hoffnung Organspende
Seit dem Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn, in Deutschland über eine Widerspruchslösung bei Organspenden nachzudenken, wird dieses Thema kontrovers diskutiert. …
Letzte Hoffnung Organspende
Mutiger Einsatz für gefiederten Patienten
Als ein Mäusebussard mit einem Lkw kollidiert, zögern Nadine Ebale und Jens Teschner nicht lange. Das Paar bringt den verletzten Greifvogel zum Tierarzt und rettet ihm …
Mutiger Einsatz für gefiederten Patienten

Kommentare