+
Solch ein sogenanntes Nunchaku fanden die Polizeibeamten im Wagen des 21-jährigen Wielenbachers - und noch mehrere Softair-Waffen, die echten Waffen zum Verwechseln ähnlich sehen.

Aus dem Polizeibericht

Mitten in der Nacht mit Sonnenbrille und Nunchaku unterwegs

  • schließen

Schongau – Weil er mitten in der Nacht mit Sonnenbrille am Steuer seines Wagens unterwegs war, haben Polizeibeamte am frühen Morgen des ersten Weihnachtsfeiertags einen 21-jährigen Wielenbacher auf der Bernbeurer Straße in Schongau kontrolliert.

Und das zu Recht: Denn auf der Rücksitzbank des Wagens fanden die Polizisten ein sogenanntes Nunchaku, ein asiatisches hölzernes Schlag- und Würgewerkzeug, dass nicht zuletzt durch die Bruce Lee-Filme bekanntgeworden ist. Dessen Besitz und Gebrauch ist in Deutschland verboten. Außerdem transportierte der Wielenbacher noch mehrere Softair-Waffen in seinem Wagen, die echten Waffen zum Verwechseln ähnlich sehen. Alle Waffen wurden sichergestellt, den Wielenbacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Betrunken ausgerastet und zugeschlagen
Schongau - Der 26-jährige Angeklagte hat zwar schon neun Eintragungen im Bundeszentralregister, seit seiner letzten Jugendhaft vor fünf Jahren hatte sich der junge Mann …
Betrunken ausgerastet und zugeschlagen
Mehr Babys, weniger Sterbefälle
Schongau - Geburten und Hochzeiten haben im Jahr 2016 deutlich zugenommen, gleichzeitig sind weniger Menschen gestorben – dieses fürs Rentensystem durchaus erfreuliche …
Mehr Babys, weniger Sterbefälle
Fronteinsatz, Flucht und Kriegsgefangenschaft
Schongau - Einige Schüler des Schongauer Welfen-Gymnasiums stellen ihre P-Seminare in der Sparkasse aus. Es handelt sich um Zeitzeugenberichte aus der Zeit des Zweiten …
Fronteinsatz, Flucht und Kriegsgefangenschaft
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Schongau – Erneut den richtigen Riecher bewiesen hat eine Schongauer Polizeistreife am Donnerstagabend, als sie gegen 19.10 Uhr auf Höhe der MöbelCentrale eine …
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg

Kommentare