+
Freuen sich auf tolle Fotos: (v.l.) Boris Forstner (Schongauer Nachrichten), Thomas Lippmann (Krankenhaus GmbH) und Brigitte Gretschmann (Weilheimer Tagblatt).

Leser-Aktion

Wir suchen Ihr Bild für den Krankenhaus-Kalender 2017

Schongau - Naturbilder sollen den Krankenhaus-Kalender 2017 schmücken. Jetzt sind Sie, liebe Leser, gefragt. Wir suchen  Ihre schönsten Aufnahmen aus der Region.

Schon seit längerem produziert die Krankenhaus GmbH im Landkreis Weilheim-Schongau einen eigenen Kalender. Zuletzt wurden dabei zum Beispiel die verschiedenen Abteilungen und Mitarbeiter vorgestellt. Für das kommende Jahr hat die Krankenhaus GmbH eine besondere Idee: In Zusammenarbeit mit dem Weilheimer Tagblatt/Penzberger Merkur und den Schongauer Nachrichten werden Landschaftsbilder aus der Region gesucht, mit denen ein Kalender gestaltet werden soll. „Damit wollen wir die enge Verbindung zum Landkreis dokumentieren“, sagte Thomas Lippmann, Geschäftsführer der Krankenhaus GmbH.

Bilder per E-Mail an die Redaktion

Gefragt sind Naturbilder, die im Landkreis Weilheim-Schongau aufgenommen worden sein müssen, aber nicht nur Stillleben. Vom malerischen Sonnenaufgang am Haslacher See über Mäharbeiten von Landwirten am Hohen Peißenberg bis hin zu tobenden Hunden in einer Weilheimer Schneelandschaft ist alles möglich. Wichtig ist, alle Jahreszeiten abzudecken – schließlich können nicht alle zwölf Monate mit Sommerbildern bestückt werden. Außerdem müssen die Leser beschreiben, wann und wo das jeweilige Bild aufgenommen worden ist. Wichtig: Die Auflösung der Bilder muss groß genug sein, um einen großformatigen Kalender damit bestücken zu können. Und es werden nur querformatige Bilder gesucht.

Die Bilder sollen per nur E-Mail an die Redaktionen geschickt werden: redaktion@weilheimer-tagblatt.de oder lokales@schongauer-nachrichten.de Eine Jury aus Mitarbeitern der Zeitungen, von Fotoclubs und dem Krankenhaus wird die Endauswahl treffen, die Fotografen werden bei der Präsentation des Kalenders in der Heimatzeitung vorgestellt. Der Kalender wird anschließend in den Krankenhäusern Weilheim und Schongau sowie in den Geschäftsstellen von Weilheimer Tagblatt und Schongauer Nachrichten zu einem geringen Unkostenpreis erhältlich sein. Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet. Also, greifen Sie zum Fotoapparat und legen Sie los.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch</center>

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch

De gloane Raupm Griagnedgnua - Hörbuch auf Bayerisch
<center>HEILAND Doppelbockliqueur</center>

HEILAND Doppelbockliqueur

HEILAND Doppelbockliqueur
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Schongau – Erneut den richtigen Riecher bewiesen hat eine Schongauer Polizeistreife am Donnerstagabend, als sie gegen 19.10 Uhr auf Höhe der MöbelCentrale eine …
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke
Schongau – Gestern kam es wegen Baumfällarbeiten an der Schongauer Kanalbrücke zu Geschwindigkeitsbeschränkungen, doch das war nur ein Vorgeschmack auf kommende Woche: …
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke
So wichtig war die Sauna-Erweiterung
Schongau – Dank der bestens laufenden Sauna, die nach der Erweiterung noch mehr Erlöse abwirft als gedacht, hat das Schongauer Spaßbad Plantsch ein blendendes Jahr …
So wichtig war die Sauna-Erweiterung
Schimmelbefall und Eiskeller statt Aula
Schongau – Alles andere als angenehm ist seit einiger Zeit der Unterricht im Altbau der Schongauer Staufer-Grundschule. Frei nach dem Motto „Bikini oder Pelzmantel“ …
Schimmelbefall und Eiskeller statt Aula

Kommentare