+
Wer hat den Unbekannten bei seiner Tat beobachtet?

Polizei sucht Zeugen

Toilette am Friedhof demoliert

  • schließen

Schongau - Da kann man nur noch den Kopf schütteln: Ein Unbekannter hat die Schongauer Friedhofstoilette zerstört. Ob er dort auch sein Geschäft verrichtet hat? Unklar! 

Im Zeitraum zwischen vergangenem Donnerstag, 18 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, wurde die neu errichtete Toiletten-Anlage am Friedhof in Schongau in der Schönlinder Straße beschädigt. 

Wie die Polizei Schongau berichtet, hatte ein Unbekannter versucht, die Türe der Behindertentoilette mit einem Werkzeug aufzuhebeln. Zusätzlich wurde ein über der Türe befindlicher Bewegungsmelder aus der Verankerung gerissen. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro, die Polizeiinspektion Schongau bittet nun unter Telefonnummer 08861-23460 um sachdienliche Hinweise.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hochland kauft US-Frischkäse-Giganten
Schongau/Heimenkirch – Hochland goes USA: Der Käsehersteller mit Hauptsitz in Heimenkirch (Allgäu) und Werk in Schongau hat den US-amerikanischen Frischkäsehersteller …
Hochland kauft US-Frischkäse-Giganten
Schüler angefahren - Zeugen gesucht
Schongau - Ein Autofahrer hat einen Radler übersehen und angefahren. Zunächst schien es dem Schüler gut zu gehen, nach dem Schock hat er aber Schmerzen. Wer ist der …
Schüler angefahren - Zeugen gesucht
Buddeln bis die Polizei kommt
Schongau - Ein „Schneemann-Flashmob“: Ja, wo gibt’s denn sowas? Natürlich in der Schongauer Altstadt. Hand in Hand haben die Werbegemeinschaft Altstadt und „Schongau …
Buddeln bis die Polizei kommt
Wo sind die Fieranten hin?
Schongau – Der Grüne Markt am Marienplatz in Schongau fristet derzeit ein bescheidenes Dasein. Nachdem vor einer Woche kein einziger Fierant zugegen war, fanden sich …
Wo sind die Fieranten hin?

Kommentare