+
Beide Autos sind nach dem Zusammenprall unterhalb des Münztores Totalschaden.

Auf dem Weg zum Feuerwehrhaus

Feuerwehrmann rammt Autofahrer

  • schließen

Schongau - Auf dem Weg zu einem Einsatz hat in Schongau ein Feuerwehrmann einen Autofahrer an der Kreuzung unterhalb des Münztors gerammt. 

Gegen 18 Uhr am Montagabend wurde der Feuerwehr ein Dachstuhlbrand in Schongau gemeldet. Auf dem Weg zum Schongauer Feuerwehrhaus hat eine Einsatzkraft mit Privatwagen einen Autofahrer aus Altenstadt übersehen, der vom Münztor nach links in die Bahnhofstraße einbiegen wollte.

Wie die Polizei berichtet, fuhr der Altenstadter ordnungsgemäß bei grün über die Ampel, der Feuerwehrmann machte in diesem Moment wohl aber von seinem Sonderrecht als Einsatzkraft Gebrauch und erkannte zu spät, dass der Altenstadter nicht mehr ausweichen konnte. Da der Feuerwehrmann mit dem Privatwagen unterwegs war, "ist er zwar berechtigt, auch beispielsweise rote Ampeln zu überfahren, muss allerdings Vorsicht und Rücksichtnahme walten lassen", heißt es von der Polizei. 

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Wagen. Beide Fahrer sind leicht verletzt. Die Schongauer Beamten schätzen den Totalschaden an beiden Autos auf rund 19.000 Euro. 

Beim Dachstuhlbrand konnte Entwarnung gegeben werden.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger</center>

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger

Samt-Kropfband mit Strass-Brezn-Anhänger

Meistgelesene Artikel

Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Schongau – Erneut den richtigen Riecher bewiesen hat eine Schongauer Polizeistreife am Donnerstagabend, als sie gegen 19.10 Uhr auf Höhe der MöbelCentrale eine …
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke
Schongau – Gestern kam es wegen Baumfällarbeiten an der Schongauer Kanalbrücke zu Geschwindigkeitsbeschränkungen, doch das war nur ein Vorgeschmack auf kommende Woche: …
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke
So wichtig war die Sauna-Erweiterung
Schongau – Dank der bestens laufenden Sauna, die nach der Erweiterung noch mehr Erlöse abwirft als gedacht, hat das Schongauer Spaßbad Plantsch ein blendendes Jahr …
So wichtig war die Sauna-Erweiterung
Schimmelbefall und Eiskeller statt Aula
Schongau – Alles andere als angenehm ist seit einiger Zeit der Unterricht im Altbau der Schongauer Staufer-Grundschule. Frei nach dem Motto „Bikini oder Pelzmantel“ …
Schimmelbefall und Eiskeller statt Aula

Kommentare