1 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
2 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
3 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
4 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
5 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
6 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
7 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".
8 von 34
Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".

Schongau genießt: "Dinner in Weiß" auf dem Marienplatz

Schongau - Ein lauer Sommerabend bekam im Herzen der Lechstadt eine besondere Note - ganz in Weiß. Am Mittwochabend wählten die Organisatoren Beatrice Amberg und Martin Kayser den Marienplatz als Treffpunkt für ein  „Dinner in Weiß“, organisiert von der Gruppe "Schongau belebt".

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Der etwas andere Prinzenwalzer
Schongau - Lech-Au! Oder besser: Aha, mhm, yeah! Die närrische Zeit in Schongau ist mit dem traditionellen Inthronisationsball eingeläutet. Doch dieses Mal ticken die …
Der etwas andere Prinzenwalzer
Die schönsten Hochzeitsfotos aus München und der Region
Zahlreiche Paare aus München und der Region haben seit 2015 den Bund fürs Leben geschlossen. Romantisch, kreativ oder ganz traditionell: Wir zeigen die schönsten …
Die schönsten Hochzeitsfotos aus München und der Region

Kommentare