Schon wieder ein Po-Grabscher

Radler betatscht Schongauerin (20)

  • schließen

Schongau - Schon wieder ist in Schongau eine junge Frau belästigt worden. Ein etwa gleichaltriger Mann hat ihr mit der flachen Hand auf den Allerwertesten geschlagen und ist danach geflüchtet. 

Eigentlich wollte eine 20 Jahre alte Frau aus Schongau am Mittwoch gegen 21.10 Uhr nur zu ihrem Auto gehen. Sie hatte es in einer Garage in Schongau abgestellt und musste am Frauentorweg die Straße überqueren. 

Dort stand ein junger Mann mit seinem Fahrrad, der sie offenbar schon zuvor beobachtet hatte. Wegen den beengten Verhältnissen vor Ort, musste die Frau sich mehr oder weniger an dem Mann vorbeidrücken. Dies nutzte er aus, um ihr mit der flachen Hand aufs Gesäß zu schlagen. Danach flüchtete der Mann in Richtung Fanschuhstraße. 

Der Täter wird folgendermaßen beschrieben: 18 bis 20 Jahre alt, rund 175 cm groß, schlank, kurze, glatte, vermutlich mittelblonde Haare. Er trug eine schwarze Baseballkappe, schwarze Jogginghose und schwarze Kapuzenjacke. Das Fahrrad konnte die junge Frau nicht beschreiben.

Die Polizeiinspektion Schongau erbittet unter Tel. 08861/2346-0 sachdienliche Hinweise.

Bereits am vergangenen Samstag ist eine 25-Jährige in Schongau begrapscht worden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

Meistgelesene Artikel

Mehr Babys, weniger Sterbefälle
Schongau - Geburten und Hochzeiten haben im Jahr 2016 deutlich zugenommen, gleichzeitig sind weniger Menschen gestorben – dieses fürs Rentensystem durchaus erfreuliche …
Mehr Babys, weniger Sterbefälle
Fronteinsatz, Flucht und Kriegsgefangenschaft
Schongau - Einige Schüler des Schongauer Welfen-Gymnasiums stellen ihre P-Seminare in der Sparkasse aus. Es handelt sich um Zeitzeugenberichte aus der Zeit des Zweiten …
Fronteinsatz, Flucht und Kriegsgefangenschaft
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Schongau – Erneut den richtigen Riecher bewiesen hat eine Schongauer Polizeistreife am Donnerstagabend, als sie gegen 19.10 Uhr auf Höhe der MöbelCentrale eine …
Rauschgiftsuchhund durchschnüffelt verdächtiges Auto - mit Erfolg
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke
Schongau – Gestern kam es wegen Baumfällarbeiten an der Schongauer Kanalbrücke zu Geschwindigkeitsbeschränkungen, doch das war nur ein Vorgeschmack auf kommende Woche: …
Bäume fallen für Neubau der Kanalbrücke

Kommentare