Die Schwabsoier Gardemädchen freuen sich jetzt schon auf die neue Faschingssaison, für die sie bereits seit Mai trainieren.

Schwabsoier Faschingsgarde mit sechs Neuzugängen

Schwabsoien - Bei der Herbstvollversammlung des Faschingsclubs Schwabsoien teilte der Präsident Stefan Jahl die bereits feststehenden Termine der kommenden Faschingssaison mit.

Hierbei sind der FCS-Ball am 14. Januar und der große Faschingszug am 18. Februar die Highlights.

Das bunte Faschingstreiben nach dem Umzug wird auch diesmal wieder in einem beheizten Zelt neben dem Schwabsoier Sportplatz stattfinden. Außerdem steht noch der Kehraus am 21. Februar auf dem Programm.

Bei den Gardemädchen der Saison 2012 sind erfreulicherweise sechs Neuzugänge zu vermelden. Wer die Mädchen für seine Veranstaltung engagieren möchte, soll sich mit der Gardevertreterin Monika Sulzenbacher, Telefonnummer 08868/777 oder Mobil 0151/24153314, ab 17 Uhr in Verbindung setzen.

Die Schwabsoier Garde wird im Fasching 2012 mit folgenden Mädchen antreten: Stefanie Schelle, Andrea Schelle, Marlene Seelos, Sarah Hampe, Franziska Seelos, Natalie Schleich, Elisabeth Sinn, Sonja Niggl, Antonia Kögl, Katharina Fastner, Gerlinde Seelos, Sarah Holzmann, Trainerin Miriam Seelos, Franziska Erhard, Julia Grohnert, Monika Sulzenbacher, Theresia Zwick, Franziska Zwick und Bettina Seelos. Die Trainerin der Schwabsoier Garde ist Kathrin Schmid.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) richtet sich auf ein volles Haus ein: Am morgigen Dienstag gründet die UIP in Peiting die Aktionsgemeinschaft gegen …
Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Die Jahresversammlung der Gebietsverkehrswacht Schongau war mit Informationen über die Aktionen der Gebietsverkehrswacht Schongau vollgepackt. Trotz Corona und der damit …
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt
Peiting: Audi-Faher stirbt bei Unfall - B 17 gesperrt
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt

Kommentare