Vor der Friedensglocke posieren die Teilnehmer des Ausflugs des Schwabsoier Seniorentreffs.
+
Vor der Friedensglocke posieren die Teilnehmer des Ausflugs des Schwabsoier Seniorentreffs.

Seniorentreff Schwabsoien: Ausflug zum Mieminger Plateau

Schwabsoien - Bei schönstem Herbstwetter bestaunten 56 Senioren aus Schwabsoien die herrliche Bergwelt des Inntales.

Bei schönstem Herbstwetter bestaunten 56 Senioren aus Schwabsoien die herrliche Bergwelt des Inntales mit Blick auf die bereits verschneiten Stubaier-, Ötztaler- und Lechtaler Berge sowie auf das Mieminger Plateau mit seiner höchsten Erhebung, der Hohen Munde.

Vom Standort der Friedensglocke von Mösern, dem ersten Ziel dieses Ausfluges, bot sich ein imposanter Panoramablick auf die bereits verschneite Bergwelt des Tiroler Inntales. Das Geläut der zehn Tonnen schweren Glocke war für alle Teilnehmer ein besonderes Erlebnis. Die Glocke gilt als Symbol der guten Nachbarschaft im Alpenraum und als Zeichen des Friedens.

Ein weiterer kultureller Höhepunkt war der Besuch der Wallfahrtskirche Maria Locherboden, und am Nachmittag erhielten die Teilnehmer eine Führung im Stift Stams mit einem Orgelkonzert.

Natürlich kam auch der kulinarische Teil bei diesem zweiten Ausflug des Seniorentreffs Schwabsoien nicht zu kurz. Mit vielen neuen und nachhaltigen Eindrücken ging ein schöner und sonniger Herbsttag zu Ende, der sicher noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Die Umweltinitiative Pfaffenwinkel (UIP) richtet sich auf ein volles Haus ein: Am morgigen Dienstag gründet die UIP in Peiting die Aktionsgemeinschaft gegen …
Müllverbrennung in Altenstadt: Sogar in Fürth wird protestiert
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Die Jahresversammlung der Gebietsverkehrswacht Schongau war mit Informationen über die Aktionen der Gebietsverkehrswacht Schongau vollgepackt. Trotz Corona und der damit …
Gebietsverkehrswacht Schongau jetzt der „große Bruder“
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt
Peiting: Audi-Faher stirbt bei Unfall - B 17 gesperrt
Horror-Unfall auf B 17 bei Peiting: Junger Audifahrer prallt frontal gegen Baum und stirbt

Kommentare