Nach Fall in Steingaden: Polizei warnt

Betrüger knöpft 86-Jährigem 550 Euro ab

  • schließen

Steingaden - Eigentlich wollte der Mann aus Steingaden (86) nur schnell zur Bank. Jetzt ist er ein paar hundert Euro leichter. Was passiert ist:

Wie die Polizei Schongau berichtet, hat der Mann am Donnerstag gegen 15 Uhr Steingaden am Geldautomaten der Raiffeisenbank in Steingaden 500 Euro abgehoben. Sein Auto hatte er unmittelbar vor der Bank geparkt. Nachdem er eingestiegen war, wurde er von draußen angesprochen, ob er Geld wechseln könne. Zuhause bemerkte der Mann später, dass circa 550 Euro aus seiner Geldbörse fehlen. Das Geld konnte weder in seinem Pkw noch in seiner Wohnung gefunden werden, es steht fest, dass er das Geld aus der Bank mitgenommen hatte. 

Es werden Zeugen gesucht

Somit liegt der Verdacht nahe, dass er Opfer eines Trickdiebstahls geworden war. Zum Aussehen des mutmaßlichen Täters konnte der Geschädigte keine Angaben machen. 

Die Polizeiinspektion Schongau bittet Zeugen, die sich zur Tatzeit im Bereich des Tatortes aufgehalten haben, sich unter Telefon 08861-23460 zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Kommentare