Spielten Glücksfee: Redaktionsleiter Boris Forstner (l.) und Anzeigenleiter Siegfried Angerer (2.v.r.) überreichten die Gutscheine an Alfons Lorenz, Monika Lugert, Gabriele Gronegger, Resi Schweizer und Marlene Seelos (v.l.). foto: sak

Strahlende Gewinner bei Weihnachtsaktion der Schongauer Nachrichten

Schongau - Fünf glückliche Gewinner haben sich in der Redaktion der Schongauer Nachrichten eingefunden, um sich ihren wohlverdienten Preis abzuholen.

Dabei mussten sie ein gutes Auge beweisen, denn es ging darum, die Schweifsterne im Jahresrückblick zu zählen. Insgesamt waren es 37 Stück. „Ich habe bestimmt fünfmal gezählt und bin immer wieder auf ein anderes Ergebnis gekommen als meine Tochter“, sagt Gabriele Gronegger aus Peiting. Für den Hauptgewinn hat‘s aber dann doch gereicht. Sie gewann einen Gutschein in Höhe von 250 Euro für „Mödl Haustechnik“.

Monika Lugert aus Altenstadt freut sich über 150 Euro, die sie bei „Heilmeier und Kassebaum“ einlösen darf. Für 100 Euro speisen kann Resi Schweizer aus Böbing in der „Zechenschenke“ und Marlene Seelos wird ihre 50 Euro im Geschäft „Sport Schuster“ bestimmt schnell los. Was Kuscheliges im Wert von 50 Euro kann Alfons Lorenz bei „Betten Weissenbach“ einkaufen. Herzlichen Glückwunsch! sak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Realschule Pfaffenwinkel: Harsche Kritik an Stadt und Stadtrat wegen neuer Hol- und Bringzone
Die neue Hol- und Bringzone am Schongauer Schulzentrum wird einige Wochen nach ihrer Einführung von den Eltern überschaubar angenommen. Für Armin Eder, Leiter der …
Realschule Pfaffenwinkel: Harsche Kritik an Stadt und Stadtrat wegen neuer Hol- und Bringzone
Attacke in Schule: 22 Schüler verletzt, einer ins Krankenhaus geflogen - Großeinsatz
Zehn Rettungswagen, drei Notärzte, 22Schüler mit Atem- und Kreislaufproblemen - das ist die vorläufige Bilanz eines Ausrasters in der Pausenhalle der Realschule …
Attacke in Schule: 22 Schüler verletzt, einer ins Krankenhaus geflogen - Großeinsatz
Wegen Bretterzaun: Schongauer Stadträtin geht Bauherrn „gewaltig auf den Zeiger“
So richtig in Fahrt gekommen ist Bernd Liebermann in der jüngsten Sitzung des Schongauer Bauausschusses: Der Mitarbeiter im städtischen Bauamt informierte das Gremium …
Wegen Bretterzaun: Schongauer Stadträtin geht Bauherrn „gewaltig auf den Zeiger“
Sechs Podiumsdiskussionen: Heimatzeitung fühlt Kandidaten auf den Zahn
Sechs Podiumsdiskussionen werden Weilheimer Tagblatt, Penzberger Merkur und Schongauer Nachrichten ab Mitte Januar Podiumsdiskussionen durchführen, um die Bewerber für …
Sechs Podiumsdiskussionen: Heimatzeitung fühlt Kandidaten auf den Zahn

Kommentare