Unfall auf Peißenberger Straße

Rollerfahrer (26) alkoholisiert und ohne Fürerschein

  • schließen

Böbing - Betrunken und ohne Führerschein: Das sind die Gründe, warum ein Rollerfahrer (26) am Donnerstagnachmittag zu Sturz gekommen ist. 

Am Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr war ein 26-jähriger Peitinger mit seinem Roller auf der Peißenberger Straße in Böbing unterwegs. Laut Angaben der Schongauer Polizei ist er dabei zu Sturz gekommen – ohne Fremdeinwirkung. Dabei verletzte sich der junge Mann leicht, wurde mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Wie sich im Rahmen der anschließenden Unfallaufnahme herausstellte, kam der Sturz doch nicht von ungefähr. Der Peitinger hatte nämlich Alkohol getrunken. Außerdem besitzt er keinen Führerschein. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein und Alkohol am Steuer.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

<center>Trachten-Charivari Strassherz (Damen)</center>

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)

Trachten-Charivari Strassherz (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)</center>

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)

Trachten-Charivari Glitzer-Hirsch (Damen)
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (rot)

Meistgelesene Artikel

Hirschvogel braucht in Denklingen Platz für Mitarbeiter
Das Unternehmen Hirschvogel in Denklingen braucht mehr Platz für seine gut 300 Mitarbeiter in der Verwaltung. Eine Option ist, ein großes Bürogebäude am bisherigen …
Hirschvogel braucht in Denklingen Platz für Mitarbeiter
Spenden-Aktion für Schongauer Bücherzelle
Das Entsetzen war groß, als in der Osternacht der offene Bücherschrank am Schongauer Marienplatz brannte. Nun will die Initiative Schongau belebt die Bücherzelle wieder …
Spenden-Aktion für Schongauer Bücherzelle
Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Es ist Halbzeit zwischen den Kommunalwahlen. Das war der Anlass für ein Interview mit Landrätin Andrea Jochner-Weiß, die über Berufliches, aber auch über Persönliches …
Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten
„Ich habe mich sehr geehrt gefühlt“, sagt Kornelia Funke nach ihrem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch in München. Zusammen mit rund 300 …
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten

Kommentare