+
Christbaum-Girls beim Handwerker-Ball in Wildsteig.

Handwerkerball in Wildsteig

Maschkerer eröffnen Faschingssaison in voller Halle

Wildsteig - Bombenstimmung herrschte beim Wildsteiger Faschingsauftakt in der proppenvollen Gemeindehalle. Der weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannte Handwerkerball war auch in diesem Jahr ein Faschings-Highlight im Oberland.

Unter den fantasievollen bunt gemischten Masken mischten sich ein heiliger Engel mit Sonnenbrille (alias Pfarrer Josef Fegg) und Rottenbuchs Bürgermeister Markus Bader (verkleidet als Mafiosi), der seit einigen Jahren fast immer in der Faschingszeit Wildsteig seine Aufwartung macht.

Fotos vom Handwerkerball in Wildsteig

Anmutig und elegant begeisterte die Schwabbrucker Showtanzgruppe. Unter dem Motto „Sparen im Altersheim“ zeigte der Handwerkerverein eine lustige, gewagte Einlage die mit viel Beifall belohnt wurde. Für eine gut gefüllte Tanzfläche sorgten die Alpengruß-Musikanten aus Wildsteig bis in die frühen Morgenstunden. ws

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bikepark Schongau für unbestimmte Zeit geschlossen
Es ist Ferienzeit – und damit die Chance für die Biker, endlich in Ruhe ihrem Hobby nachzugehen. Doch ausgerechnet jetzt bleibt der Bikepark Schongau für unbestimmte …
Bikepark Schongau für unbestimmte Zeit geschlossen
Alles rund um den Honig
Bienenstiche gab es nur an der Kuchentheke. Und die waren in Windeseile ausverkauft. Der Tag der Biene der Wildsteiger Imkerfreunde in Kooperation mit dem Café Peramarta …
Alles rund um den Honig
„Söldner“ wird Fischerkönig
An der Lechstaustufe 2 bei Prem hat jetzt wieder das traditionelle Königsfischen der Angler-Gemeinschaft Lech-Ammer stattgefunden. 90 Petrijünger – 15 Fischer je …
„Söldner“ wird Fischerkönig
Hoher Zuschuss für die Lourdes-Grotte
Dieses Schreiben wird Wildsteigs Bürgermeister Josef Taffertshofer mit Freude gelesen haben: Das Amt für ländliche Entwicklung Oberbayern gibt grünes Licht für die …
Hoher Zuschuss für die Lourdes-Grotte

Kommentare