Brand Wohnhaus Herold
1 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
2 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
3 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
4 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
5 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
6 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
7 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.
Brand Wohnhaus Herold
8 von 22
Das Wohnhaus in Apfeldorf stand in Flammen. Das Feuer war offenbar am Mitternacht ausgebrochen.

Feuerwehreinsatz um Mitternacht

Wohnhaus in Apfeldorf brennt lichterloh

Apfeldorf - Ein Wohnhaus in Apfeldorf stand in der Nacht von Freitag auf Samstag in Flammen. Die Feuerwehr rückte gegen Mitternacht aus.

Nach ersten Angaben von Augenzeugen ist das Feuer in dem Wohnhaus in Apfeldorf gegen Mitternacht ausgebrochen. Die Feuerwehren Apfeldorf, Kinsau, Rott und Schongau waren mit großer Drehleiter vor Ort. Speicher und Dachboden des Hauses standen im Flammen.

Wie die Polizei berichtet, fiel beim Fernsehen plötzlich der Strom aus. Die 73-jährige Hausbesitzerin rief ihren zwei Jahre älteren Ehemann aus dem Schlafzimmer. Gemeinsam suchte das Paar nach der Ursache für den Stromausfall. Auf dem Dachboden bemerkten sie schließlich das Feuer und informierten die Feuerwehr.

Aufgrund der Aussagen des älteren Ehepaares geht die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck davon aus, dass eine technische Ursache den Brand ausgelöst hatte. Das Feuer verursachte einen Schaden von rund 200.000 Euro.

kg/ms

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Bernbeuren
Kran erklimmt Auerberg-Gipfel
Wer den kiesigen, schmalen Weg vom obersten Parkplatz hinauf zur Auerbergkirche kennt, weiß, dass dieser aufgrund seiner Steilheit schon mit einem Auto nicht besonders …
Kran erklimmt Auerberg-Gipfel
Rottenbuch
Wildsteig/Rottenbuch sichert Klassenerhalt in letzter Minute
Spannender kann ein Fußball-Relegationsspiel wirklich nicht sein: Mit unbändigem Kampf und Willen haben die Spieler des FC Wildsteig/Rottenbuch den Klassenerhalt in der …
Wildsteig/Rottenbuch sichert Klassenerhalt in letzter Minute
TSV Steingaden verspielt Aufstiegschance in der ersten Hälfte
Minuten nach dem Schlusspfiff saßen die Steingadener Spieler noch auf dem Rasen im Kreis, analysierten mit Trainer Richard Schuster die Gründe für die vom Entstehen her …
TSV Steingaden verspielt Aufstiegschance in der ersten Hälfte
Steingaden
Steingaden blüht auf
Bei strahlendem Sonnenschein zeigten sich in Steingaden die Blütentage von ihrer besten Seite. Schon am ersten Tag gab es Besucherrekorde. Die Organisatoren hatten alle …
Steingaden blüht auf

Kommentare