+
Stand wortwörtlich auf der Kippe: Diese Müllabfuhr, die Dienstagmittag auf dem Weg nach Birkland war. 

Auf dem Weg zur Zauberhütte

Müllabfuhr auf der Kippe

Birkland - Diesen Arbeitstag hatte sich der Fahrer einer Müllabfuhr anders vorgestellt: Erst kommt er von der Fahrbahn ab und droht umzukippen, dann lässt ihn auch noch der "Rettungskran" im Stich.

Pech hatte gestern Früh der Fahrer dieses Mülllasters: Er wollte die Gaststätte Zauberhütte bei Birkland anfahren, geriet dabei mit der rechten Vorderachse auf den Grünstreifen – und hatte keine Chance mehr gegenzulenken. Immer weiter fraß sich der tonnenschwere Lkw ins Gras. Ein Bulldog sicherte das schrägstehende Gefährt, damit es nicht umkippt, doch bis ein Kran den Mülllaster wieder auf sicheren Untergrund gehoben hatte, dauerte es: „Der sollte gegen 14 Uhr kommen“, sagte Vit Stawa, Betriebsleiter bei Oberland Recycling. Seinen Fahrer hatte er am späten Nachmittag telefonisch nicht mehr erreicht – vermutlich wollte er noch seine Tour zu Ende bringen. „Und wenn doch bei jemandem der Müll nicht abgeholt worden ist, wird das am nächsten Tag nachgeholt“, versprach Stawa.

Auch interessant

<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde

Meistgelesene Artikel

Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Es ist Halbzeit zwischen den Kommunalwahlen. Das war der Anlass für ein Interview mit Landrätin Andrea Jochner-Weiß, die über Berufliches, aber auch über Persönliches …
Halbzeit-Bilanz der Landrätin
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten
„Ich habe mich sehr geehrt gefühlt“, sagt Kornelia Funke nach ihrem Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am Mittwoch in München. Zusammen mit rund 300 …
Schloßbergler-Tracht beeindruckt den Bundespräsidenten
Wo im Schongauer Land Maibäume aufgestellt werden
Der 1. Mai ist ein großer Tag für viele Vereine und Freunde des bayerischen Brauchtums, denn in einigen Gemeinden wird ein neuer Maibaum aufgestellt. Was wo im …
Wo im Schongauer Land Maibäume aufgestellt werden
Kindesmissbrauch in 78 Fällen: Landwirt verurteilt
Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in 78 Fällen ist ein 62-Jähriger aus einem Dorf im Landkreis Weilheim-Schongau vom Amtsgericht Weilheim zu einer Haftstrafe von …
Kindesmissbrauch in 78 Fällen: Landwirt verurteilt

Kommentare