+
Symbolbild

Polizeibericht

Berauscht in Kontrolle gefahren

Gilching -  Nicht nur, dass ein 18-jähriger unter Drogeneinfluss im Auto von der Polizei gestoppt wurde, die Beamten fanden zudem Sprayerutensilien im Wagen. Da gab es kein Leugnen mehr.

Bei einer Kontrolle ist der Polizei am Sonntag gegen 0.40 Uhr ein junger Weßlinger ins Netz gegangen. Er war mit seinem Peugeot 307 auf dem Starnberger Weg in Gilching unterwegs. Bei dieser Verkehrskontrolle stellten die Beamten sehr bald Anzeichen von Drogenkonsum bei dem 18-Jährigen fest. 

Da bei dem jungen Mann zudem Sprayer-Utensilien aufgefunden wurden, gab es natürlich weitere Fragen, die der Weßlinger aber brav beantwortete. Die Sprays hatte er am Meilinger Weg in Weßling verwendet. Dort habe er unerlaubt ein Graffiti angebracht. Der Mann wird sich nun wegen Sachbeschädigung, Drogenbesitz und wegen der Verkehrsordnungswidrigkeit verantworten müssen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Paddeln, was das Gummizeug hält
Die Naturfreunde Würmtal haben zur großen Kanadierfahrt für Behinderte und Nicht-Behinderte an den Ammersee gebeten,  und viele kamen und hatten Riesenspaß. 
Paddeln, was das Gummizeug hält
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Wer eine Betreuungsmöglichkeit für sein Kind sucht, steht oft vor großen Problemen. Im Landkreis Starnberg wird geholfen.
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof
Der Inninger Ortsteil Schlagenhofen hat am Wochenende sein 775. Jubiläum gefeiert.
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof
Schützen feiern prächtigen Jahrtag
Die Traubinger sind einfach Glückpilze: Schöner hätte die Sonne nicht strahlen können zum 150. Geburtstag ihrer Altschützen, und ihnen zu Ehren fand dann auch noch …
Schützen feiern prächtigen Jahrtag

Kommentare