Umweltfrevel

Ölfass im Wald

Das ist noch einmal gut gegangen: Ein illegalerweise im Wald entsorgtes Ölfass hat keinen großen Schaden angerichtet. Jetzt sucht die Polizei nach dem Umweltsünder und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. 

Allmannshausen Ein Spaziergänger hat das Ölfass im Wald zwischen Allmannshausen und Weipertshausen entdeckt. Er meldete sich am Donnerstag bei der Gemeinde Berg und berichtete, dass das blaue Fass seit rund einer Woche dort mitten in der Natur liege. Die Gemeinde wiederum verständigte die Polizei, die ein Fass mit der Aufschrift „Q8 Oils“ neben einem Waldweg lokalisierte. „Eine geringe Menge von Restöl ist aus dem sonst leeren Fass ausgelaufen, konnte jedoch von der hinzugerufenen Feuerwehr ohne größere Schwierigkeiten entsorgt werden“, so ein Polizeisprecher. Jetzt sucht die Polizei Hinweise auf den Entsorger. Wer etwas weiß, soll sich unter  (0 81 51) 36 40 melden. 

Rubriklistenbild: © dpa  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anne Franke schafft Sprung in den Landtag
Drei Abgeordnete aus dem Landkreis Starnberg werden im neuen bayerischen Landtag vertreten sein. Einer davon war in einem anderen Stimmkreis angetreten.
Anne Franke schafft Sprung in den Landtag
Post-Kunden vor verschlossenen Türen - Filiale bleibt am Mittwoch zu
Verschlossene Türen, heruntergezogene Jalousien und ein Schild mit der Aufschrift „Aus betrieblichen Gründen (...) geschlossen“: Bereits zum dritten Mal innerhalb der …
Post-Kunden vor verschlossenen Türen - Filiale bleibt am Mittwoch zu
Gauting „vergisst“ kompletten Wahlbezirk
Die Wahlergebnisse für den Stimmkreis Starnberg waren sowohl beim Landtag als auch beim Bezirkstag zunächst falsch. In der Gemeinde Gauting ging ein kompletter …
Gauting „vergisst“ kompletten Wahlbezirk
Mesner starb neben seiner Frau in Kammer: Grausame Details im Prozessauftakt um Meiling-Raubmord
Drei Jahre nach dem Raubmord in Meiling beginnt der Prozess gegen die Täter. Diese haben ein Ehepaar zu Hause überfallen und schwer verletzt. Der Mann starb an seinen …
Mesner starb neben seiner Frau in Kammer: Grausame Details im Prozessauftakt um Meiling-Raubmord

Kommentare