+
Symbolbild

Unfall

Auf Schleichweg kollidiert

  • schließen

Frieding - Die Umleitung nehmen alle, Schleichwege kennen nur wenige. Wer vermutet also Gegenverkehr? Den gab es nun zwischen Frieding und Rothenfeld, ein 40-Jähriger wurde schwer verletzt. 

Der ortskundige Fahrer neigt bei Straßenbauarbeiten gerne dazu, auf Schleichwege auszuweichen. So wie ein 40-jähriger Friedinger und ein 18-jähriger Starnberger, die die aktuelle Baustelle auf der Kreisstraße bei Rothenfeld umfahren wollten. Beide benutzten am frühen Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr einen Feldweg, der Friedinger mit seinem Leichtkraftrad in Richtung Kreisstraße, der andere entgegengesetzt.

 In einer für beide nicht einsehbaren Kurve am Waldrand begegneten sich die Fahrzeuge auf dem schmalen Weg und versuchten in die gleiche Richtung auszuweichen. Beim Zusammenstoß wurde der Friedinger über den Skoda geschleudert und schwer verletzt. Mit Verdacht auf diverse Knochenbrüche wurde er in eine Klinik gebracht. Der Fahrer des Pkw aus Starnberg blieb unverletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf zirka 6500 Euro, so die zuständige Polizei Herrsching.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Arbeitsunfall: Polizei sperrt Münchner Straße
Wegen eines schweren Arbeitsunfalles ist am Nachmittag ein Rettungshubschrauber auf dem Gelände des Starnberger Landratsamtes gelandet. Zuvor hatte die Polizei …
Arbeitsunfall: Polizei sperrt Münchner Straße
Brief der Regierung schockt Gemeinderat
Die Gemeinde Andechs hat kurz um ihre aktuellen Pläne für die Sporthalle und das Kinderhaus in Erling gebangt. Ein Schreiben der Regierung zu fest eingeplanten …
Brief der Regierung schockt Gemeinderat
17-Jährige in Krailing sexuell belästigt - Mann schleckt sie ab
Eine 17-jährige Schülerin ist in Krailling sexuell belästigt worden. Sie konnte sich gerade noch zu ihrer Freundin retten. Die Polizei sucht Zeugen.
17-Jährige in Krailing sexuell belästigt - Mann schleckt sie ab
Bagger und Kieslaster beenden Nachtruhe abrupt
„Der Lärm geht oft um 7 Uhr in der Früh los“, bedauerte Dr. Hans-Jürgen Bruer in der Bürgerfragestunde vor Beginn der Gautinger Gemeinderatssitzung am Dienstagabend …
Bagger und Kieslaster beenden Nachtruhe abrupt

Kommentare