Arbeitsmarkt im Landkreis Starnberg

Quote auf dem niedrigsten Stand seit Jahren

Gute Nachrichten vom Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosenquote hat den niedrigsten Stand seit Jahren erreicht. 

Starnberg - Die Wirtschaft im Landkreis Starnberg brummt weiter: Die Arbeitslosigkeit lag im Mai bei 2,6 Prozent, dem niedrigsten Stand seit Oktober 2013. Im Mai vorigen Jahres waren es noch 2,7 Prozent.

Die Arbeitslosigkeit ist nach dem Bericht der Starnberger Agentur für Arbeit von April 2017 auf Mai 2017 auf 1728 Personen gesunken. Das seien 22 Arbeitslose weniger als im April 2017 und 44 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrage im Mai 2017 damit 2,6 Prozent und geht somit im Vergleich zum April um 0,1 Prozentpunkte zurück. 

Zugleich zieht die Nachfrage an.  Im Mai 2017 waren 950 Arbeitsstellen gemeldet, gegenüber dem Vormonat bedeutet dies eine Zunahme um 69 Stellen. Auch im Vergleich zum Vorjahresmonat ist ein Anstieg um 64 Stellen zu verzeichnen. 340 der insgesamt 950 Stellen wurden durch die Arbeitgeber im Mai neu gemeldet.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter versetzt Bojen am Starnberger See
Ein Unbekannter hat Bojen am Starnberger See Richtung Ufer versetzt. Für die Fische kann das böse Folgen haben.
Unbekannter versetzt Bojen am Starnberger See
Graffitiserie beendet: Polizei fasst Sprayer
An vielen Orten in Starnberg und Pöcking haben sich Bürger über Graffiti-Schmierereien geärgert. Nun ist der Täter offenbar gefasst.
Graffitiserie beendet: Polizei fasst Sprayer
Panik in Gautinger Haus: Mann bedroht Nachbar mit Waffe
Eine Panik unter Mietern eines Mehrfamilienhauses löste ein 54-Jähriger in Oberbrunn aus. Er bedrohte einen 36-Jährigen, weil er sich von ihm gestört fühlte. 
Panik in Gautinger Haus: Mann bedroht Nachbar mit Waffe
Der tägliche Frust auf der Gautinger Bahnhofstraße
Die Baustellenumleitung über die Hangstraße belastet in Gauting den Verkehrsfluss zwischen Pippin- und Hauptplatz zusätzlich - und sorgt für täglichen Frust bei den …
Der tägliche Frust auf der Gautinger Bahnhofstraße

Kommentare