Starnberg: Ressortarchiv

In Berg ist der Biber los

In Berg ist der Biber los

Berg am Starnberger See - Ein Einwohner mehr: Berg hat einen ungewöhnlichen Neubürger - einen Biber. Der Nager hat bereits zwei Dämme errichtet.
In Berg ist der Biber los

Schnell entschieder, schneller zum Trainingsplatz

Berg am Starnberger See - Der MTV Berg hat nicht lange gebraucht: Bereits am Donnerstag hatte die Vereinsführung das Problem zwischen Turnern und Fußballern gelöst. …
Schnell entschieder, schneller zum Trainingsplatz

Aus der Traum vom Radln rund um den Ammersee

Dießen - Jahrzehnte haben die Radlfahrer für einen Radlweg entlang der Birkenallee zwischen Dießen und Fischen gekämpft. Radldemos hin oder her: Der Traum vom Radlweg …
Aus der Traum vom Radln rund um den Ammersee

Arbeitslosigkeit erreicht Rekord-Tiefstand

Starnberg - Von wegen schlechte Zeiten: Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Starnberg ist mit 2,5 Prozent so niedrig wie seit mehr als zehn Jahren nicht mehr. Selbst die …
Arbeitslosigkeit erreicht Rekord-Tiefstand

Gerichtstermin vertagt

Oberpfaffenhofen - Vorerst wird es keine gerichtliche Klärung in Sachen Geschäftsfliegerei auf dem Sonderflughafen Oberpfaffenhofen geben. Der Termin am 4. November …
Gerichtstermin vertagt
Schwerer Unfall auf Autobahn fordert Todesopfer

Schwerer Unfall auf Autobahn fordert Todesopfer

Starnberg - Schwerer Unfall auf der A95: Nahe des Starnberger Dreiecks hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 14.30 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Die Rettungsdienste …
Schwerer Unfall auf Autobahn fordert Todesopfer

Vermisstensuche bei Nacht und Nebel

Herrsching - Suche nach 17-Jähriger am Ammersee: Wasserwacht rückt mit Booten aus.
Vermisstensuche bei Nacht und Nebel

LEADER: "Eine Riesenbaustelle"

Herrsching - Herrschings Bürgermeister Christian Schiller will nicht in den Vorstand der LEADER-Aktionsgruppe (LAG) Ammersee. In der Gemeinderatssitzung am Mittwochabend …
LEADER: "Eine Riesenbaustelle"
Der Lotse geht von Bord

Der Lotse geht von Bord

Starnberg - Nach 43 Jahren geht er: Theo Beigel wurde am Dienstagabend bei der Wohnungsgenossenschaft Starnberger See verabschiedet.
Der Lotse geht von Bord

Eigentor für den MTV

Berg am Starnberger See - Das kann ein sauberes Eigentor werden: Eine Forderung der Turner des MTV könnte die Fußballer den Trainingsplatz kosten. Der Verein muss erst …
Eigentor für den MTV

Ordnungsdienst gegen Zerstörungswut

Starnberg - Nach Vorbild anderer Gemeinden erwägt die Stadt Starnberg, eigene Ordnungskräfte zum Schutz vor Vandalismus einzusetzen. Die Zerstörungswut steigt nämlich, …
Ordnungsdienst gegen Zerstörungswut
Neue JuZ-Chefin kickert famos

Neue JuZ-Chefin kickert famos

Starnberg - Da werden es die Buben schwer haben: Mit Natacha Koske hat die süddeutsche Kicker-Meisterin die Leitung des Starnberger Jugendzentrums übernommen. Sie will …
Neue JuZ-Chefin kickert famos

Mühsame Lösungssuche und ein bisschen Zukunftsmusik

Seefeld - Die Diskussionen um eine Entschärfung der Verkehrssituation auf der Seefelder Hauptstraße führen nur langsam zu Ergebnissen.
Mühsame Lösungssuche und ein bisschen Zukunftsmusik

Edeka-Großmarkt geht in die nächste Runde

Stockdorf - Der Plan für den auf dem Areal des ehemaligen Stockdorfer Fabrikgeländes geplanten Supermarkts mit 1850 qm Verkaufsfläche und 137 Parkplätzen wird erneut …
Edeka-Großmarkt geht in die nächste Runde
Suche nach US-Fliegern

Suche nach US-Fliegern

Starnberg - Ein US-Unternehmen will im Ammer- und Starnberger See nach den sterblichen Überresten zweier US-Piloten suchen. Sie waren kurz nach Kriegsende abgestürzt.
Suche nach US-Fliegern

Nicht sauber genug: Kundin streitet mit Tankstellenbesitzer

Tutzing - Wer nicht zahlen will, muss warten - auf die Polizei. Ein handfester Streit über die Qualität einer Auto-Innenreining in Tutzing wird demnächst den …
Nicht sauber genug: Kundin streitet mit Tankstellenbesitzer

Keine Belastung durch Asbest im Jugendzentrum

Gauting/Würmtal - Der TÜV gibt Entwarnung: Eine Belastung durch Asbest im Gautinger Jugendzentrum (JUZ) liegt definitiv nicht vor.
Keine Belastung durch Asbest im Jugendzentrum

GSC will Energie sparen und damit Kosten senken

Gauting/Würmtal - Die Gemeinde will in die Wärmedämmung der Gebäude des Gautinger Sportclubs investieren. Für die Tennishalle wird es kein Geld geben.
GSC will Energie sparen und damit Kosten senken

Initiative setzt sich zur Wehr

Weßling - Das Thema Naturpark hat den Kreistag des Landkreises Starnberg in der vergangenen Woche lange beschäftigt. Jetzt wehren sich die Initiatoren gegen Vorwürfe …
Initiative setzt sich zur Wehr

Schwarzbau, nächste Ausgabe

Berg - Siegfried Genz kann es nicht lassen: Der Berger Unternehmer, bekannt für diverse Schwarzbauten auf seinem Grundstück, hat erneut ohne Genehmigung bauen lassen. …
Schwarzbau, nächste Ausgabe
Massive Kostensteigerung bei Jugendzentrum

Massive Kostensteigerung bei Jugendzentrum

Starnberg - Der Untergrund macht's teurer: Mehr als eine Million Euro wird das neue Starnberger Jugendzentrum mehr kosten als zunächst geplant. Der Grund ist der …
Massive Kostensteigerung bei Jugendzentrum

Haftstrafe für Schläger

Krailling - Zwei Brüder können sich bald auch eine Zelle teilen: Zwei Gräfelfinger wurden am Montag vom Amtsgericht zu Haftstrafen verurteilt, weil sie einen Kraillinger …
Haftstrafe für Schläger
BMW unter Strom - zum Glück nicht

BMW unter Strom - zum Glück nicht

Starnberg - Glück gehabt: Womöglich aus Unachtsamkeit ist eine ältere Frau am Montagnachmittag in Starnberg gegen einen Lichtmast gefahren. Zunächst bestand die Gefahr, …
BMW unter Strom - zum Glück nicht

FDP und CSU kippen strittigen LEP-Passus

Oberpfaffenhofen - Im Zuge der Koalitionsverhandlungen haben FDP und CSU auf Drängen der FDP das Landesentwicklungsprogramm im Hinblick auf den Sonderflughafen …
FDP und CSU kippen strittigen LEP-Passus

Eltern-Kind-Programm schreibt schwarze Zahlen

Stockdorf - Die Umstrukturierung der Finanzen beim Stockdorfer Eltern-Kind-Programm (EKP) trägt Früchte. 2007 hat der Verein einen Gewinn von 16000 Euro erwirtschaftet.
Eltern-Kind-Programm schreibt schwarze Zahlen

Jugendliche prügeln sich vor Diskothek

Gilching - Erneut sind in Gilching vor einer Diskothek Jugendliche aneinandergeraten.
Jugendliche prügeln sich vor Diskothek
Schwerverletzte auf Autobahn

Schwerverletzte auf Autobahn

Starnberg/Schäftlarn - Mit schwersten Verletzungen musste eine 43-jährige Autofahrerin am Freitagabend ins Krankenhaus geflogen werden. Sie war auf der Autobahn A 95 bei …
Schwerverletzte auf Autobahn

Massenhaft Autos zerkratzt

Starnberg - Da schiebt jemand gewaltig Frust: Die Serie von Sachbeschädigen in Wohngegenden im Süden Starnbergs geht weiter. In der Nacht auf Samstag wurden 17 Autos …
Massenhaft Autos zerkratzt
Kirchengemeinde feiert Priester aus ihren eigenen Reihen

Kirchengemeinde feiert Priester aus ihren eigenen Reihen

Weßling - Florian Birle hat am Sonntag in Weßling seine Primiz gefeiert. Es war die erste Primiz in dieser Gemeinde seit 45 Jahren.
Kirchengemeinde feiert Priester aus ihren eigenen Reihen
Schlechtes Jahr für Gartenfreunde

Schlechtes Jahr für Gartenfreunde

Unterbrunn - Es war kein gutes Jahr für Obstbauern: Einige Sorten wurden massiv von Pilzkrankheiten befallen. Und auch sonst hatte der Kreisfachberater beim Kreistreffen …
Schlechtes Jahr für Gartenfreunde

Nähe zum Nazionalsozialismus: Bild von Elly Ney aus Rathaus verbannt

Tutzing - Die Geschichte holt eine Tutzinger Ehrenbürgerin ein: Elly Ney war nach Einschätzung von Historikern „eine 180-prozentige NS-Verfechterin“. Deswegen wurde ihr …
Nähe zum Nazionalsozialismus: Bild von Elly Ney aus Rathaus verbannt

Sprengmeister um Geld gebracht

Andechs - Einen Exklusiv-Kontakt mit Audi habe er, hat ein 40-jähriger Münchern einem Andechser Sprengmeister erzählt. Darum könne er ihm günstig Testfahrzeuge besorgen. …
Sprengmeister um Geld gebracht

Vermisste 15-Jährige unversehrt entdeckt

Starnberg - 22 Beamte beschäftigte ein 15-jähriges Mädchen aus Starnberg in der Nacht zu Donnerstag. Sie war aus der elterlichen Wohnung abgehauen.
Vermisste 15-Jährige unversehrt entdeckt

Einwendungen der Anwohner ohne Erfolg

Percha - Die Einwendungen der Nachbarn des an der Würmstraße in Percha geplanten Büro- und Geschäftshauses haben im Starnberger Bauausschuss fast keinen Erfolg gebracht.
Einwendungen der Anwohner ohne Erfolg

Putzfrau bestiehlt demenzkranken Starnberger

Starnberg - "Verwerflicher Gelddiebstahl" nennt es die Polizei: Eine Putzfrau (42) hat einen demenzkranken Starnberger (79) bestohlen, während er im Krankenhaus lag. Zum …
Putzfrau bestiehlt demenzkranken Starnberger
"Kind und Natur"-Kinderkrippe eröffnet

"Kind und Natur"-Kinderkrippe eröffnet

Söcking - Die erste „Kind- und Natur“-Kinderkrippe im Landkreis feierte gestern Eröffnung. Kinder im Krippen- und im Kindergartenalter sind hier in zwei Gruppen …
"Kind und Natur"-Kinderkrippe eröffnet

Sind 470.000 Euro Gewinn zu viel?

Landkreis Starnberg - 470.000 Euro Gewinn hat der Abfallwirtschaftsverband Starnberg im Jahr 2007 gemacht. Das ist zu viel, findet Wirtschaftsprüfer Ulrich Lenz.
Sind 470.000 Euro Gewinn zu viel?
Schotten auf

Schotten auf

Stegen - Das neue Trockdock der Ammerseeschifffahrt in Stegen (Inning) ist fast fertig. Möglicherweise schon am Montag kann es geflutet werden.
Schotten auf

Gartenabfälle landen wieder im Wald

Landkreis Starnberg - Herbstzeit ist Gartenarbeitszeit. Doch die Bürger im Landkreis Starnberg dürfen maximal einen Kubikmeter Gartenabfälle zu den Wertstoffhöfen …
Gartenabfälle landen wieder im Wald

Müllabfuhr in zwei Schichten

Landkreis Starnberg - Ab 1. Januar kommenden Jahres wird die Firma Remondis die Mülltonnen im Landkreis Starnberg im Zweischichtbetrieb leeren.
Müllabfuhr in zwei Schichten

Anfängliche Euphorie großem Frust gewichen

Landkreis Starnberg - Viele Diskussionen, kaum Ergebnisse: Das ist die Bilanz des Fahrradworkshops, in dem sich seit fünf Jahren Bürger des Landkreises Starnberg …
Anfängliche Euphorie großem Frust gewichen

Casanova prellt Starnbergerin um eine Millionen Euro

Starnberg - Ein 51-Jähriger hat eine Starnbergerin um insgesamt rund eine Millionen Euro betrogen. Jetzt sitzt der Mann in Untersuchungshaft.
Casanova prellt Starnbergerin um eine Millionen Euro
Was ist eigentlich Zivilcourage?

Was ist eigentlich Zivilcourage?

Wörthsee - Im Jugendhaus in Wörthsee fand jetzt ein Workshop mit dem Thema Zivilcourage statt.
Was ist eigentlich Zivilcourage?

Faustschlag aus dem Nichts bleibt ungesühnt

Starnberg - Wer es war, lässt sich nicht mehr klären: Mit einem Freispruch endete ein Prozess gegen einen Tutzinger (24), der in einer Gaststätte einen Gast ohne Grund …
Faustschlag aus dem Nichts bleibt ungesühnt
Bewährungsstrafe für Schläger

Bewährungsstrafe für Schläger

Gauting - 3600 Euro Schmerzensgeld muss ein wegen Körperverletzung angeklagter 46-jähriger Gautinger seinem Opfer bezahlen. Zudem verhängte das Gericht eine …
Bewährungsstrafe für Schläger

500 000 Euro für Wertstoffhöfe

Landkreis Starnberg - Zeit wird's: Der AWISTA investiert rund eine halbe Million Euro in die Sanierung der Wertstoffhöfe im Landkreis Starnberg. Doch nicht alle …
500 000 Euro für Wertstoffhöfe

Bruderpaar verurteilt

Herrsching - Ein Starnberger Bruderpaar ist vor dem Amtsgericht Starnberg für ein Handgemenge vor einer Herrschinger Diskothek im April dieses Jahres verantwortlich …
Bruderpaar verurteilt

Wertstoffzentrum-West

Gilching/Weßling - Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg (AWISTA) denkt über den Neubau eines Wertstoffzentrum als Ersatz für den Wertstoffhof Gilching und als …
Wertstoffzentrum-West

Aus dem Dach des Jugendzentrums bröselt Asbest

Gauting/Würmtal - Bröckelnden Asbestzement hat Rathaus-Architektin Susanne Rebholz am Dach des Gautinger Jugendzentrums (JUZ) entdeckt. Die Beseitigung und Entsorgung …
Aus dem Dach des Jugendzentrums bröselt Asbest

SPD will sich von Vorgänger nichts anhängen lassen

Gilching - Die SPD Gilching will alles an die Öffentlichkeit bringen, was in der Gemeindepolitik falsch gelaufen ist und unterstellt dem ehemaligen Bürgermeister große …
SPD will sich von Vorgänger nichts anhängen lassen
Büchereien freuen sich über starken Andrang

Büchereien freuen sich über starken Andrang

Starnberg - Lesen ist wieder "in". Die Büchereien im Landkreis Starnberg verzeichnen immer mehr Besucher.
Büchereien freuen sich über starken Andrang
Träumen ist erlaubt

Träumen ist erlaubt

Starnberg - In Starnberg haben sich Bürger zum Thema Bahnhof Gedanken gemacht - und ganz neue Ideen entwickelt.
Träumen ist erlaubt

Bagger-Einsatz nach Unfall

Kempfenhausen - Wasserschutz mit dem Bagger: Nach einem Verkehrsunfall musste in Kempfenhausen neben einer Straße ein Teil der Böschung ausgebaggert werden. Rund 90 …
Bagger-Einsatz nach Unfall

Kreiswasserwacht verzeichnet eher ruhige Saison

Landkreis - 30 594 Wach- und Einsatzstunden leistete die Kreiswasserwacht in dieser Saison. Im Jahr zuvor waren es nur 27 927.
Kreiswasserwacht verzeichnet eher ruhige Saison

Rücksichtsloser Biker

Andechs - Auf dem Weg von Machtlfing nach Erling sind einer 42-jährigen Machtlfingerin am Sonntag1mittag auf halber Strecke drei Pkw entgegengekommen. Dahinter fuhr ein …
Rücksichtsloser Biker

Gutachter geben Entwarnung für Anlieger

Gilching - Von den geplanten Asphaltmischanlagen in St. Gilgen sollen laut Gutachten keine größeren Lärm- und Staubbelästigungen für die Bevölkerung ausgehen.
Gutachter geben Entwarnung für Anlieger
Frauen, die sich einmischen, um etwas zu verändern

Frauen, die sich einmischen, um etwas zu verändern

Gauting - Die Frauenbunds-Vorsitzende Johanna Krepold hat gemeinsam mit Journalistin Catrin Felkel 85 Jahre örtliche Frauenbunds-Geschichte aufgeschrieben.
Frauen, die sich einmischen, um etwas zu verändern

Bürgerverein macht einen Vorschlag

Hechendorf - Die Diskussion um das Hechendorfer Kriegerdenkmal sorgt in Hechendorf für Diskussionen. Nun macht der Bürgerverein einen Vorschlag.
Bürgerverein macht einen Vorschlag
Sonnenenergie aus 12 Tennisplätzen

Sonnenenergie aus 12 Tennisplätzen

Starnberg - Eine Stadt auf Umweltkurs: Die größe Photovoltaik-Anlage im Landkreis Starnberg ist seit gestern auf dem Starnberger Bauhof in Betrieb. Nutznießer ist nicht …
Sonnenenergie aus 12 Tennisplätzen
Deutlicher Rückgang bei schweren Unfällen

Deutlicher Rückgang bei schweren Unfällen

Landkreis Starnberg - Wenn das keine gute Nachricht ist: In den ersten neun Monaten des Jahres ist die Zahl schwerer Unfälle im Landkreis Starnberg um fast 15 Prozent …
Deutlicher Rückgang bei schweren Unfällen