Starnberg: Ressortarchiv

Frau stoppt Auto – weil es einen Kater mitschleifte

Frau stoppt Auto – weil es einen Kater mitschleifte

Ein Autofahrer hat am Freitag in Starnberg einen Kater mitgeschleift. Durch ihr beherztes Eingreifen konnten eine aufmerksame Passantin und die Feuerwehr das Leben des …
Frau stoppt Auto – weil es einen Kater mitschleifte
Betrunken versucht, Motorrad zu stehlen

Betrunken versucht, Motorrad zu stehlen

Ein junger Mann hat am Samstagabend in Tutzing versucht, ein Motorrad zu stehlen. Auch weil er zu betrunken war, misslang das Vorhaben. 
Betrunken versucht, Motorrad zu stehlen
Heimwegendet in Kellerschacht

Heimwegendet in Kellerschacht

Eine 32-Jährige aus Berg hat am Samstag deutlich zu viel Alkohol erwischt. Erst spuckte sie in ein Taxi, dann verschwand sie spurlos und landete schließlich in einem …
Heimwegendet in Kellerschacht
Großes Herz für Mensch und Kunst

Großes Herz für Mensch und Kunst

Annäherung an ein außergewöhnliches Künstlerpaar – unter diesem Titel steht die Ausstellung der Werke von Lisl und Hans Kreuz.
Großes Herz für Mensch und Kunst
Feuerwehrler als Gartenzwerge

Feuerwehrler als Gartenzwerge

Graf Franz von Pocci und der Humor, unter diesem Motto steht die 23. Themen-Ausstellung im Ortsmuseum Tutzing. Die Sonderschau profitiert von ihrer besonderen Lage. …
Feuerwehrler als Gartenzwerge
Schilder versetzen, neue Hinweise

Schilder versetzen, neue Hinweise

Edith Jäger muss sich oft ärgern, wenn sie durch Starnberg geht. Die 60-Jährige sitzt im Inklusionsbeirat der Stadt. Gerade die Verkehrssituation am Seebad und an der …
Schilder versetzen, neue Hinweise
Naht Ende der doppelten Straßennamen? 

Naht Ende der doppelten Straßennamen? 

Seefelds Gemeinderäte wagen einen neuen Anlauf: In ihrer nächsten Sitzung wollen sie über die neue Bezeichnung von doppelten Straßen im Gemeindegebiet entscheiden. 
Naht Ende der doppelten Straßennamen? 
Von 50 000 auf mehr als eine Million Euro

Von 50 000 auf mehr als eine Million Euro

Auf eine Jubiläumsfeier verzichtet die Bürgerstiftung Landkreis Starnberg. Stattdessen schüttet sie zum zehnten Geburtstag zehn mal 1000 Euro aus.
Von 50 000 auf mehr als eine Million Euro
Werden jetzt alle Bienenzüchter?

Werden jetzt alle Bienenzüchter?

Für die Schwarzbausiedlung am Neff-Weg in Herrsching lag dem Bauausschuss in der jüngsten Sitzung ein ungewöhnlicher Antrag vor.
Werden jetzt alle Bienenzüchter?
Fünf-Seen-Filmfestival: „Strahlkraft war enorm“

Fünf-Seen-Filmfestival: „Strahlkraft war enorm“

Das Fünf-Seen-Filmfest ist vorbei, und es war ein großer Erfolg. Leiter Matthias Helwig hat schon Ideen fürs nächste Jahr.
Fünf-Seen-Filmfestival: „Strahlkraft war enorm“
Neue Wohnungen am Herrschinger Seeufer: Jetzt ist Halbzeit

Neue Wohnungen am Herrschinger Seeufer: Jetzt ist Halbzeit

Die Verantwortlichen von „Bauwerk“ sind in Feierstimmung, ihr Bauprojekt an der Rieder Straße feierte am Donnerstag mit dem Richtfest Halbzeit. Ende 2020 sollen 36 …
Neue Wohnungen am Herrschinger Seeufer: Jetzt ist Halbzeit
Gries und Marzipan lassen Radler stürzen

Gries und Marzipan lassen Radler stürzen

Mit Einkäufen auf dem Arm ist ein Radfahrer in Starnberg gestürzt. Mit zwei Händen am Lenker wäre der Unfall wohl nicht passiert.
Gries und Marzipan lassen Radler stürzen
Dank Spender: Die kleine Lucia war todkrank, jetzt ist Lucia geheilt

Dank Spender: Die kleine Lucia war todkrank, jetzt ist Lucia geheilt

Sieben Jahre ist es her, dass in Steinebach eine große Typisierungsaktion für ein damals todkrankes Mädchen stattfand. 773 Bürger ließen sich Blut abnehmen in der …
Dank Spender: Die kleine Lucia war todkrank, jetzt ist Lucia geheilt
Abschied von den Starnberger Kanonen

Abschied von den Starnberger Kanonen

Eines der markantesten Kunstwerke Starnbergs verschwindet: „Die letzte Bastion“ an der Hauptstraße wird abgebaut - und vorher wird noch gefeiert.
Abschied von den Starnberger Kanonen
Tutzinger Bahnhof-Parker zahlen ab Oktober: Bürger reagieren mit Unverständnis

Tutzinger Bahnhof-Parker zahlen ab Oktober: Bürger reagieren mit Unverständnis

Ab Oktober kostet das Parken am Tutzinger Bahnhof 1,50 Euro am Tag und 22 Euro im Monat. Das kommt nicht bei allen gut an. Ein Bürger hat sich deshalb schriftlich an …
Tutzinger Bahnhof-Parker zahlen ab Oktober: Bürger reagieren mit Unverständnis
Großübung auf dem Starnberger See: Weißer Rauch und viele Boote

Großübung auf dem Starnberger See: Weißer Rauch und viele Boote

Weißer Rauch auf dem See, viele Boote, noch mehr Feuerwehrfahrzeuge an Land, eine Drohne in der Luft: Für Spaziergänger gab es am Mittwochabend einiges zu sehen.  
Großübung auf dem Starnberger See: Weißer Rauch und viele Boote
Bayerns erstes Mondfest steigt in Weßling

Bayerns erstes Mondfest steigt in Weßling

Es ist eine Premiere: Im Weßlinger Pfarrstadel findet am Samstag, 14. September, das erste japanische Mondfest auf bayerischem Boden statt. 
Bayerns erstes Mondfest steigt in Weßling
Programm im Starnberger Kulturbahnhof rollt an

Programm im Starnberger Kulturbahnhof rollt an

Im historischen Gebäude am Starnberger Seebahnhof sind von September bis Dezember elf Kulturveranstaltungen geplant. Bei der Programmvorstellung sprach Bürgermeisterin …
Programm im Starnberger Kulturbahnhof rollt an
Das Benedictus Krankenhaus in Tutzing: Ihre Gesundheitsexperten

Das Benedictus Krankenhaus in Tutzing: Ihre Gesundheitsexperten

Orthopädisches Gelenk- und Wirbelsäulenzentrum Starnberger See: Erste Adresse für Patienten mit Bandscheibenvorfall und Spinalkanalstenose.
Das Benedictus Krankenhaus in Tutzing: Ihre Gesundheitsexperten
Alpenüberquerung auf Oldtimer-Bulldog geglückt

Alpenüberquerung auf Oldtimer-Bulldog geglückt

Zu seinem 50. Geburtstag wollte sich Manfred Sontheim einen Herzenswunsch erfüllen: eine Alpenüberquerung mit seinem Oldtimer-Bulldog. Nun ist er in Riva angekommen - …
Alpenüberquerung auf Oldtimer-Bulldog geglückt
Aktionstag „Starnberg bewegt“: Gesundheit, Fitness und Wellness für alle

Aktionstag „Starnberg bewegt“: Gesundheit, Fitness und Wellness für alle

„Starnberg bewegt“ lockt am kommenden Sonntag in die autofreie Innenstadt. Zwei Hüpfburgen, geöffnete Geschäfte und vieles mehr ist geboten.
Aktionstag „Starnberg bewegt“: Gesundheit, Fitness und Wellness für alle
Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen

Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen

Im Streit um ausfallende S-Bahnen im Münchner Umland verlangt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) von der Bahn schnelle Abhilfe und droht mit Strafen.
Taktverstärker bei der S-Bahn fallen aus - Söder droht mit Strafen
Naturschützer schwimmen auf Sympathiewelle

Naturschützer schwimmen auf Sympathiewelle

Mehr als 400 neue Mitglieder konnte die Bund Naturschutz-Kreisgruppe Starnberg bisher bei ihrer aktuell andauernden Mitgliederwerbung gewinnen. Und dabei handelt es sich …
Naturschützer schwimmen auf Sympathiewelle
Seltenes Wetterphänomen: Tornado fegt über Starnberger See -  „Es war sehr schön anzuschauen“

Seltenes Wetterphänomen: Tornado fegt über Starnberger See -  „Es war sehr schön anzuschauen“

Ein Naturschauspiel gab es am Starnberger See zu beobachten: Eine Windhose hat sich am Sonntagnachmittag gebildet.
Seltenes Wetterphänomen: Tornado fegt über Starnberger See -  „Es war sehr schön anzuschauen“
Christina Kautzner (16) Deutsche Vizemeisterin im Klettern - „Ich kann es nicht glauben“

Christina Kautzner (16) Deutsche Vizemeisterin im Klettern - „Ich kann es nicht glauben“

Die Gilchingerin Christina Kautzner (16) ist Deutsche Vizemeisterin im Klettern der Jugend A. Dafür reichte ihr in München ein vierter Platz.
Christina Kautzner (16) Deutsche Vizemeisterin im Klettern - „Ich kann es nicht glauben“
Bewegung am Wieninger Schloss

Bewegung am Wieninger Schloss

Am ehemaligen Max-Planck-Gelände an der Erlinger Von-der-Tann-Straße geht es voran: Der Andechser Bauausschuss klärte am Dienstag letzte Details zum Thema Brandschutz …
Bewegung am Wieninger Schloss
Bürgermeister hört nach 30 Jahren auf: Ehefrau will seine Nachfolgerin werden - Vorbehalt lässt sie kalt

Bürgermeister hört nach 30 Jahren auf: Ehefrau will seine Nachfolgerin werden - Vorbehalt lässt sie kalt

Das gab es noch nie im Landkreis Starnberg: Petra Gum, seit 1998 verheiratet mit Seefelds Bürgermeister Wolfram Gum (CSU), kandidiert bei den Kommunalwahlen als mögliche …
Bürgermeister hört nach 30 Jahren auf: Ehefrau will seine Nachfolgerin werden - Vorbehalt lässt sie kalt
Zeitungen austragen: Mit diesem Job lassen sich Termine leicht jonglieren

Zeitungen austragen: Mit diesem Job lassen sich Termine leicht jonglieren

Elisabeth Hälterlein aus Traubing ist Zeitungsausträgerin und ein echtes Organisationstalent. Früher meisterte die 49-Jährige Kindererziehung und Beruf, seit die Töchter …
Zeitungen austragen: Mit diesem Job lassen sich Termine leicht jonglieren
Dreister Diebstahl: Langfinger bocken Auto auf, klauen Räder - aber begehen einen Fehler

Dreister Diebstahl: Langfinger bocken Auto auf, klauen Räder - aber begehen einen Fehler

Alle vier Reifen montierten Räderdiebe an einem in Gauting geparkten Audi ab. Ihnen unterlief dabei allerdings ein möglicherweise entscheidender Fehler.
Dreister Diebstahl: Langfinger bocken Auto auf, klauen Räder - aber begehen einen Fehler
Wechsel an MLV-Spitze

Wechsel an MLV-Spitze

Zum neuen Geschäftsjahr der Musikschule Herrsching hat die Musiklehrervereinigung ein neues Gesicht in den Reihen des Vorstandes begrüßt. Der bisherige Vorsitzende Karl …
Wechsel an MLV-Spitze
Sportler vom SV Inning lassen sich Spaß nicht verhageln

Sportler vom SV Inning lassen sich Spaß nicht verhageln

Die Hagelschäden am Dach des alten Sportlerheims des SV Inning sind zwar bisher nur provisorisch geflickt, doch das soll dem Benefizfest am Wochenende nicht im Weg …
Sportler vom SV Inning lassen sich Spaß nicht verhageln
„Unsere Kirche müsste mutige Schritte tun“

„Unsere Kirche müsste mutige Schritte tun“

Das Motto lautete „Was ich schon immer einmal fragen wollte“: Die Tutzinger Missions-Benediktinerinnen spannten bei einem Gesprächsabend mit Bürgern einen breiten Bogen …
„Unsere Kirche müsste mutige Schritte tun“
Gymnasium Herrsching: Eltern bangen um Schulstart im Jahr 2022

Gymnasium Herrsching: Eltern bangen um Schulstart im Jahr 2022

Der zweite Anlauf für ein Bürgerbegehren gegen den Standort des geplanten Herrschinger Gymnasiums in Mühlfeld beunruhigt den Förderverein. In einer Mitteilung warnt der …
Gymnasium Herrsching: Eltern bangen um Schulstart im Jahr 2022
Neues AWISTA-Zentrum:Der Landrat und sein Bauchgefühl

Neues AWISTA-Zentrum:Der Landrat und sein Bauchgefühl

Mehr als 1500 Bürger, darunter 351 Weßlinger, haben die Unterschriftenlisten gegen den Bau des AWISTA-Zentrums an der Tiefenbrunner Rinne unweit von Hochstadt …
Neues AWISTA-Zentrum:Der Landrat und sein Bauchgefühl
Bub stirbt bei Ruder-Unfall auf Starnberger See: Eltern müssen weiter auf Gerichtsurteil warten

Bub stirbt bei Ruder-Unfall auf Starnberger See: Eltern müssen weiter auf Gerichtsurteil warten

Im April 2015 starb ein 13-Jähriger beim Rudern auf dem Starnberger See. Seine Eltern warten bis heute darauf, dass den damals zuständigen Übungsleitern der Prozess …
Bub stirbt bei Ruder-Unfall auf Starnberger See: Eltern müssen weiter auf Gerichtsurteil warten
Das fliegende Kissen von Hechendorf

Das fliegende Kissen von Hechendorf

Über Hechendorf und dem Wörthsee schwebte gestern lange ein wie ein Kissen aussehendes Flugobjekt. Dahinter verbarg sich ein Projekt, das Kunst und Technik vereint. 
Das fliegende Kissen von Hechendorf
Polizei appelliert zum Schulstart: „Seien Sie stets bremsbereit“

Polizei appelliert zum Schulstart: „Seien Sie stets bremsbereit“

Sicher zur Schule: Unter diesem Motto hat die Polizei am ersten Tag des neuen Schuljahres ein besonderes Augenmerk auf die Erstklässler gehabt. Nach der Sommerpause …
Polizei appelliert zum Schulstart: „Seien Sie stets bremsbereit“
Zweites Bürgerbegehren: 1700 Unterschriften gegen den Starnberger Tunnel

Zweites Bürgerbegehren: 1700 Unterschriften gegen den Starnberger Tunnel

Listen mit 1700 Unterschriften legte die Bürgerinitiative, die sich gegen den B2-Tunnel durch Starnberg einsetzt, vor. Nun muss der Stadtrat über die Zulässigkeit des …
Zweites Bürgerbegehren: 1700 Unterschriften gegen den Starnberger Tunnel
Bauarbeiten für B 2-Tunnel: Der nächste Abschnitt der Zulaufstrecke ist an der Reihe

Bauarbeiten für B 2-Tunnel: Der nächste Abschnitt der Zulaufstrecke ist an der Reihe

Kommende Woche beginnen die Arbeiten am nächsten Abschnitt der Zulaufstrecke Nord an der Münchner Straße. Die Verantwortlichen hatten bisher mit einigen Überraschungen …
Bauarbeiten für B 2-Tunnel: Der nächste Abschnitt der Zulaufstrecke ist an der Reihe
Paar erstattet Anzeige wegen vermeintlichem Auto-Diebstahl - doch der Fall nimmt verrückte Wendung

Paar erstattet Anzeige wegen vermeintlichem Auto-Diebstahl - doch der Fall nimmt verrückte Wendung

Ein Paar aus Seefeld meldete ihr Auto als gestohlen. Zuvor hatten sie es in eine Werkstatt gebracht - doch der GPS-Tracker zeigte plötzlich einen anderen Ort an.
Paar erstattet Anzeige wegen vermeintlichem Auto-Diebstahl - doch der Fall nimmt verrückte Wendung
Mehr als 500 Besucher beim Tag des Offenen Denkmals

Mehr als 500 Besucher beim Tag des Offenen Denkmals

Der Tag des Offenen Denkmals war dieses Jahr in Starnberg mit mehr als 500 Teilnehmern gut besucht. Die meisten wollten ins Mausoleum in Söcking. Eine Führung sorgte …
Mehr als 500 Besucher beim Tag des Offenen Denkmals
Käufer gesucht für Vier-Sterne-Herberge

Käufer gesucht für Vier-Sterne-Herberge

Im Südtiroler Pustertal steht ein exklusives Hotel in historischen Mauern zum Verkauf. Die Eigentümer sind Starnberger. 
Käufer gesucht für Vier-Sterne-Herberge
Erster Mosaikstein für Gymnasium Herrsching fertig

Erster Mosaikstein für Gymnasium Herrsching fertig

Mit dem Gymnasium in Herrsching geht es trotz Widerstand voran. Der für die Erschließung notwendige Kreisverkehr ist nun offiziell freigegeben. 
Erster Mosaikstein für Gymnasium Herrsching fertig
Fünf-Seen-Filmfestival: Der Kampf um das Goldene Glühwürmchen

Fünf-Seen-Filmfestival: Der Kampf um das Goldene Glühwürmchen

Die besten Kurzfilm konkurrieren beim Fünf-Seen-Filmfestival um das Goldene Glühwürmchen. Auch im Pfarrstadel in Weßling gab es einen Kurzfilmabend.
Fünf-Seen-Filmfestival: Der Kampf um das Goldene Glühwürmchen
Nach Klage aus Pöcking: Punkt für Verband im Abwasser-Streit

Nach Klage aus Pöcking: Punkt für Verband im Abwasser-Streit

Weil der Abwasserverband Starnberger See für Niederschlagsgebühren sogenannte Gesamtschuldner bestimmt, hatte ein Pöckinger Anwalt mehrere Klagen eingereicht. Eine davon …
Nach Klage aus Pöcking: Punkt für Verband im Abwasser-Streit
THW-Aktion: Gut Freund mit dem Sandsack

THW-Aktion: Gut Freund mit dem Sandsack

Das Starnberger THW richtete am Wochenende die „Sandsack-Challenge“ aus - ein Gaudi-Wettbewerb mit ernstem Hintergrund.
THW-Aktion: Gut Freund mit dem Sandsack
In die Historie von Buchendorf eingetaucht

In die Historie von Buchendorf eingetaucht

Im Mittelpunkt des dritten Ortsspaziergangs der Gesellschaft für Archäologie und Geschichte – Oberes Würmtal stand der Gautinger Ortsteil Buchendorf. Der pensionierte …
In die Historie von Buchendorf eingetaucht
Kein Veranstaltungsort mehr: Gemeinde muss Kulturfest absagen

Kein Veranstaltungsort mehr: Gemeinde muss Kulturfest absagen

Die Gemeinde Wörthsee hat am Montag das für Mitte Oktober geplante 2. Kulturfest überraschend abgesagt. Grund: Der Alte Bahnhof Steinebach steht kurzfristig nicht mehr …
Kein Veranstaltungsort mehr: Gemeinde muss Kulturfest absagen
Neuer Mini-Bus zwischen Tutzing und Feldafing: Bis Oktober kostenlos

Neuer Mini-Bus zwischen Tutzing und Feldafing: Bis Oktober kostenlos

Die neue Buslinie 978, die seit Anfang des Monats zwischen den S-Bahnhöfen in Tutzing und Feldafing verkehrt, ist noch den ganzen September kostenlos nutzbar.
Neuer Mini-Bus zwischen Tutzing und Feldafing: Bis Oktober kostenlos
Unbekannte treten Spiegel von etlichen Pkw ab

Unbekannte treten Spiegel von etlichen Pkw ab

Die Gautinger Polizei spricht von Vandalismus: Im Bereich Lärchenstraße, Römerstraße, Waldpromenade und Max-Klinger-Straße haben unbekannte Täter mindestens 13 …
Unbekannte treten Spiegel von etlichen Pkw ab
Riesenüberraschung bei Golf-Turnier - und 90.000 Euro für die gute Sache

Riesenüberraschung bei Golf-Turnier - und 90.000 Euro für die gute Sache

Hunderte Besucher hat am Samstag ein Turnier zugunsten der Tabaluga-Kinderstiftung nach Tutzing gelockt. Für den Schauspieler Michael Roll gab es dabei eine …
Riesenüberraschung bei Golf-Turnier - und 90.000 Euro für die gute Sache
Personalmangel bei Feuerwehr: Werben um die, die bleiben können

Personalmangel bei Feuerwehr: Werben um die, die bleiben können

Der Starnberger Feuerwehr fehlen Mitglieder. Mit Aktionen wie dem Tag der offenen Tür am Wochenende versucht sie, neue Ehrenamtliche zu gewinnen - ein schwieriges …
Personalmangel bei Feuerwehr: Werben um die, die bleiben können
Als die Münchner Buch eroberten

Als die Münchner Buch eroberten

Vergnüglicher und vor allem informativer ortshistorischer Spaziergang zur historischen Ausstellung in Innings Gemeindeteil Buch.
Als die Münchner Buch eroberten
Große Ehre für großen Kirchenmusiker

Große Ehre für großen Kirchenmusiker

Die Gemeinde Gauting feierte ihren Kirchenmusiker Johannes M. Schachtner. 
Große Ehre für großen Kirchenmusiker
40 Jahre Vogelschutzrichtlinie: Eine Bilanz

40 Jahre Vogelschutzrichtlinie: Eine Bilanz

Vor 40 Jahren verabschiedete die Europäische Union die Vogelschutzrichtlinie, vor 20 Jahren wurde sie aktualisiert. Sie soll der Zerstörung der Lebensräume zahlreicher …
40 Jahre Vogelschutzrichtlinie: Eine Bilanz
Die Vogelwelt in Bildern

Die Vogelwelt in Bildern

Die Vogelwelt in Bildern
Barbara Auer ist die Erste

Barbara Auer ist die Erste

Ein Hauch von Glanz und Glamour überstrahlte die ausverkaufte Starnberger Schlossberghalle bei der ersten Verleihung des Hannelore-Elsner-Preises an die Schauspielerin …
Barbara Auer ist die Erste
Immer mehr Klagen über Unordnung an Iglus

Immer mehr Klagen über Unordnung an Iglus

An Glassammelstellen gibt es zunehmend Probleme – mit Lärm, zu viel Glas, anderem Abfall. Der AWISTA appelliert an alle Landkreisbürger, bei der Glassammlung Sorgfalt …
Immer mehr Klagen über Unordnung an Iglus
Der Beo der Raumfahrt

Der Beo der Raumfahrt

Der Landkreis Starnberg sucht unter dem Motto „Zukunftsgestalter“ nach der innovativsten Firmen- Neugründung. Der Wirtschaftspreis wird im November verliehen. Zehn …
Der Beo der Raumfahrt
Umfrage gegen Umfrage

Umfrage gegen Umfrage

Nachdem die Erklärungen lange unter Verschluss waren, legen die Initiatoren des Herrschinger Bürgerbegehrens gegen den Gymnasiumsstandort in Mühlfeld ihr Pfund nun auf …
Umfrage gegen Umfrage