Starnberg: Ressortarchiv

Feldafing plante Gedenkwochenende für 75 Jahre DP-Lager – Wegen Corona fällt es erst einmal aus

Feldafing plante Gedenkwochenende für 75 Jahre DP-Lager – Wegen Corona fällt es erst einmal aus

Ein Festakt, Rundgänge und Konzerte waren schon geplant, doch dann kam die Corona-Krise. Das endgültige Aus für die Veranstaltungen soll sie aber nicht sein.
Feldafing plante Gedenkwochenende für 75 Jahre DP-Lager – Wegen Corona fällt es erst einmal aus
Karl Roth übergibt Amt - und eine Glückskastanie

Karl Roth übergibt Amt - und eine Glückskastanie

Landrat Karl Roth hat nach zwölf Jahren sein Amt abgegeben. Der Abschied fand nur im kleinen Rahmen statt - corona-bedingt.
Karl Roth übergibt Amt - und eine Glückskastanie
Altes Cessna-Flugzeug: Letzte Luftfahrt am Kran wird zum Balanceakt

Altes Cessna-Flugzeug: Letzte Luftfahrt am Kran wird zum Balanceakt

Ein Flugzeug, das an einem Kran schwebt: Darüber dürfte sich so mancher am Mittwochvormittag in Gilching gewundert haben. Hier kommt die Erklärung.  
Altes Cessna-Flugzeug: Letzte Luftfahrt am Kran wird zum Balanceakt
Mehr Arbeitslose, tausende Kurzarbeiter

Mehr Arbeitslose, tausende Kurzarbeiter

Die Arbeitslosigkeit im Landkreis Starnberg ist im April als Folge der Corona-Krise deutlich gestiegen - auf 3,0 Prozent. Die maximal Zahl der Kurzarbeiter liegt bei …
Mehr Arbeitslose, tausende Kurzarbeiter
Statt Maibaumaufstellen: Weißwurst und Bier per Videokonferenz

Statt Maibaumaufstellen: Weißwurst und Bier per Videokonferenz

Die Maifeiern fallen heuer wegen Corona aus. Tatsächlich? Alle? Die Burschen und Madln im Landkreis haben teils sehr kreative Alternativen gefunden.
Statt Maibaumaufstellen: Weißwurst und Bier per Videokonferenz
Vorwürfe und Widersprüche vor der Vize-Bürgermeisterwahl in Pöcking

Vorwürfe und Widersprüche vor der Vize-Bürgermeisterwahl in Pöcking

Vor der Wahl der Bürgermeister-Stellvertreter in Pöcking knirscht es zwischen Grünen und CSU. Neben widersprüchlichen Aussagen kursieren folgende Vorwürfe: Die Grünen …
Vorwürfe und Widersprüche vor der Vize-Bürgermeisterwahl in Pöcking
Als Weßlinger den „Volkssturm“ bezwangen

Als Weßlinger den „Volkssturm“ bezwangen

Wegen der Corona-Krise kann eine anlässlich des Kriegsendes vor 75 Jahren geplante Ausstellung vorerst nicht stattfinden. Auch hinter verschlossenen Türen sollen die …
Als Weßlinger den „Volkssturm“ bezwangen
Rennvorbereitung im Wohnzimmer

Rennvorbereitung im Wohnzimmer

Gemeinsames Rudern im Club ist derzeit nicht möglich. Thomas Thallmair trainiert die Athleten des MRSV „Bayern“ per Videokonferenz.
Rennvorbereitung im Wohnzimmer
Das Geschenk kommt gerade recht: Maskenpflicht im Herrschinger Rathaus

Das Geschenk kommt gerade recht: Maskenpflicht im Herrschinger Rathaus

Maskenpflicht gilt ab sofort auch im Rathaus Herrsching – für Mitarbeiter und Besucher. Die Herrschinger Insel machte der Gemeinde nun ein praktisches Geschenk als …
Das Geschenk kommt gerade recht: Maskenpflicht im Herrschinger Rathaus
Masterplan der Munich International School in Starnberg: Realisierung rückt näher

Masterplan der Munich International School in Starnberg: Realisierung rückt näher

Die Munich International School (MIS) möchte diesen Sommer mit den ersten Arbeiten für eine geplante Vierfach-Sporthalle beginnen. Es ist das erste Projekt im Rahmen des …
Masterplan der Munich International School in Starnberg: Realisierung rückt näher
Liebesbetrüger bringt Starnbergerin um 50 000 Euro

Liebesbetrüger bringt Starnbergerin um 50 000 Euro

Liebe macht blind, sagt der Volksmund. Das musste eine Starnbergerin jetzt schmerzlich erfahren. Als sie den Braten roch, war es bereits zu spät: 50 000 Euro ihrer …
Liebesbetrüger bringt Starnbergerin um 50 000 Euro
Der unverdient stille Abschied für Landrat Karl Roth

Der unverdient stille Abschied für Landrat Karl Roth

Das Ende seiner Zeit im Landratsamt hat er sich bestimmt anders vorgestellt: Am Donnerstag scheidet Karl Roth aus dem Amt. Die Abschiedsfeier soll aber nachgeholt werden.
Der unverdient stille Abschied für Landrat Karl Roth
Nach Corona-Pause: Die Rückkehr der Haarkünstler

Nach Corona-Pause: Die Rückkehr der Haarkünstler

Sechs Wochen friseurlose Zeit. Das war nicht nur für die Haarkünstler selbst ein harter Einschnitt. Vor allem die Damenwelt hat unter dem coronabedingten Aus gelitten.
Nach Corona-Pause: Die Rückkehr der Haarkünstler
Gewerbegebiet Schmalzhof: Medizin-Produktion mit doppelter Kapazität

Gewerbegebiet Schmalzhof: Medizin-Produktion mit doppelter Kapazität

Die Pöckinger Arzneifirma Mauermann legt ihre Standorte im neuen Gewerbegebiet Schmalzhof zusammen. Die Bauarbeiten haben offiziell begonnen.
Gewerbegebiet Schmalzhof: Medizin-Produktion mit doppelter Kapazität
Immer und überall zur Stelle: Ehrenzeichen für Lokalpolitiker Georg Zerhoch

Immer und überall zur Stelle: Ehrenzeichen für Lokalpolitiker Georg Zerhoch

Das Ehrenzeichen des Ministerpräsidenten bekam Gemeinde- und Kreisrat Georg Zerhoch aus Frieding.
Immer und überall zur Stelle: Ehrenzeichen für Lokalpolitiker Georg Zerhoch
TSV Gilching: „Leider haben schon Mitglieder gekündigt“

TSV Gilching: „Leider haben schon Mitglieder gekündigt“

Die Corona-Pandemie hat den gesamten Sport komplett lahmgelegt. Der Starnberger Merkur hat eine Umfrage unter den Vereinen gestartet. Heute beantwortet Peter Kramer, …
TSV Gilching: „Leider haben schon Mitglieder gekündigt“
62 Millionen Euro: Abwasserverband Starnberger See macht mehr Schulden

62 Millionen Euro: Abwasserverband Starnberger See macht mehr Schulden

Der Abwasserverband Starnberger See will dieses Jahr seine Kredite um 9 auf 62 Millionen Euro erhöhen. Die Gebühren bleiben jedoch unberührt.
62 Millionen Euro: Abwasserverband Starnberger See macht mehr Schulden
Starke Frühjahrssonne: Kröten und Frösche vertrocknen vor dem Laichgewässer

Starke Frühjahrssonne: Kröten und Frösche vertrocknen vor dem Laichgewässer

Die Trockenheit setzt Fröschen und Kröten zu. Das belegen die Kadaver am Ufer des Buchendorfer Weihers.
Starke Frühjahrssonne: Kröten und Frösche vertrocknen vor dem Laichgewässer
Bei #myf1rst5 läuft jeder für sich

Bei #myf1rst5 läuft jeder für sich

Corona animiert viele zum Joggen, Volksläufe sind aber wegen der Ansteckungsgefahr generell abgesagt. In Tutzing gibt es deshalb am kommenden Freitag, 1. Mai, mit …
Bei #myf1rst5 läuft jeder für sich
Abwarten in Zeiten von Corona? „So funktioniert es nicht“

Abwarten in Zeiten von Corona? „So funktioniert es nicht“

Der Landkreis hat für rund 700 000 Euro Schutzausrüstung bestellt, für die Kliniken sind es mehr als eine Million Euro. Zum Glück wurden Masken, Schutzanzüge und …
Abwarten in Zeiten von Corona? „So funktioniert es nicht“
Für Starnberger B2-Tunnel: Probebohrungen bei McDonald’s statt am Gymnasium

Für Starnberger B2-Tunnel: Probebohrungen bei McDonald’s statt am Gymnasium

Das Staatliche Bauamt will mittels Probebohrungen herausfinden, inwieweit sich der im Untergrund vorkommende Seeton verfestigen lässt. Das dafür erforderliche Testfeld …
Für Starnberger B2-Tunnel: Probebohrungen bei McDonald’s statt am Gymnasium
„Dort wurde man immer am besten unterhalten“

„Dort wurde man immer am besten unterhalten“

Ihre Mutter und Traudl Hölch bügelten die Hemden der Amerikaner, damit sie etwas zu Essen bekamen. Denn Lebensmittel waren rar. Ihre schönste Erinnerung an die einstigen …
„Dort wurde man immer am besten unterhalten“
Auftakt im Gymnasium nach sechs Wochen: So fühlt sich der neue Schulalltag an

Auftakt im Gymnasium nach sechs Wochen: So fühlt sich der neue Schulalltag an

Befremdlich, etwas unangenehm, aber auch produktiv fühlte sich der erste Schultag nach sechs Wochen für Marie Englmeier und Emily Rothstein an. Den Gymnasiastinnen am …
Auftakt im Gymnasium nach sechs Wochen: So fühlt sich der neue Schulalltag an
Kreistag erlöst den MVV bei  Schüler-Ticket

Kreistag erlöst den MVV bei  Schüler-Ticket

Der Kreistag hat dem 365-Euro-Ticket für Schüler und Auszubildende am Montag zugestimmt und damit den Weg freigemacht für das Ticket im gesamten MVV-Bereich. Der …
Kreistag erlöst den MVV bei  Schüler-Ticket
Seefeld darf nicht mehr in den Aubach einleiten

Seefeld darf nicht mehr in den Aubach einleiten

Wohin mit dem Niederschlagswasser in Oberalting? Das fragt sich jetzt die Gemeinde Seefeld, nachdem ihr das Wasserwirtschaftsamt die Einleitung über den Aubach in den …
Seefeld darf nicht mehr in den Aubach einleiten
„Müssen auf das Schlimmste gefasst sein“

„Müssen auf das Schlimmste gefasst sein“

Seit Wochen hat es nicht geregnet. Die Böden sind trocken, in den Wäldern herrscht mittlere bis hohe Waldbrandgefahr. Den Förstern im Landkreis macht zudem ein …
„Müssen auf das Schlimmste gefasst sein“
Gymnasium Gauting versorgt sich selbst

Gymnasium Gauting versorgt sich selbst

Förderverein des Gautinger Gymnasiums besorgt Mund-Nase-Schutzmasken und Handdesinfektionslösungen.
Gymnasium Gauting versorgt sich selbst
Mit Büchern durch die Corona-Zeit: Lieferdienst der besonderen Art in Starnberg - Auch Buchhändler wieder da

Mit Büchern durch die Corona-Zeit: Lieferdienst der besonderen Art in Starnberg - Auch Buchhändler wieder da

Die Starnberger Stadtbücherei bietet ihren Nutzern seit einigen Tagen einen Lieferservice für Medien an. Zum Auftakt gab es bereits 15 Bestellungen aus Reihen der Nutzer.
Mit Büchern durch die Corona-Zeit: Lieferdienst der besonderen Art in Starnberg - Auch Buchhändler wieder da
Motorsport-Versuch endet mit Totalschaden

Motorsport-Versuch endet mit Totalschaden

Ein 25 Jahre alter Münchner hat am Samstag an einem Kreisel bei Gilching seinen BMW geschrottet. Ein anderer Verkehrsteilnehmer konnte nur durch eine Vollbremsung einen …
Motorsport-Versuch endet mit Totalschaden
Werner Grenzebach und der rotglasierte Zuckerhut

Werner Grenzebach und der rotglasierte Zuckerhut

Zum 75. Mal jährt sich heuer das Ende des Zweiten Weltkrieges. In Starnberg marschierten die Amerikaner am 30. April 1945 ein. In einer Serie erinnern sich Zeitzeugen an …
Werner Grenzebach und der rotglasierte Zuckerhut
Sklarek soll und will Vizebürgermeister bleiben

Sklarek soll und will Vizebürgermeister bleiben

Dr. Jürgen Sklarek soll nach dem Willen der Gautinger CSU Vizebürgermeister der Gemeinde und damit Stellvertreter von Bürgermeisterin Dr. Brigitte Kössinger bleiben. …
Sklarek soll und will Vizebürgermeister bleiben
Sauerstoff für die Welt

Sauerstoff für die Welt

Das Herrschinger Unternehmen Inmatec hat schnell reagiert: Statt Stickstoff-Generatoren stellt es Sauerstoff-Generatoren her und liefert diese in die ganze Welt. Der …
Sauerstoff für die Welt
Einbahnstraßenverkehr im „Bootshaus“ in Herrsching - Wiedereröffnung als Kiosk ohne Sitzplätze

Einbahnstraßenverkehr im „Bootshaus“ in Herrsching - Wiedereröffnung als Kiosk ohne Sitzplätze

Der Kiosk „Bootshaus“ in Herrsching hat wieder geöffnet. Weil er keine Soforthilfe bekommt, hat Inhaber Jochen Nibbe aufgemacht - in reduziertem Umfang.
Einbahnstraßenverkehr im „Bootshaus“ in Herrsching - Wiedereröffnung als Kiosk ohne Sitzplätze
Wirte machen mobil: „Wir sind auf jede Hilfe angewiesen“

Wirte machen mobil: „Wir sind auf jede Hilfe angewiesen“

Wenn die Stühle leer bleiben, bleiben auch die Kassen leer. Daher setzten Gastronomen bundesweit am Freitag ein Zeichen, indem sie ihre Stühle auf die Straße stellten. …
Wirte machen mobil: „Wir sind auf jede Hilfe angewiesen“
Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Motorradfahrer kollidiert mit Auto

Verdacht auf Handfraktur und 2800 Euro Schaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls am Samstag zwischen Garatshausen und Traubing. Ein 19-jähriger Motorradfahrer musste ins …
Motorradfahrer kollidiert mit Auto
Ohne Helm: 17-Jährige erleidet Platzwunde am Kopf

Ohne Helm: 17-Jährige erleidet Platzwunde am Kopf

Eine 17-Jährige war am Samstag ohne Helm mit dem Rad unterwegs - und stürzte nahe des Possenhofener Bahnhofs. Sie erlitt eine Platzwunde am Kopf und wurde …
Ohne Helm: 17-Jährige erleidet Platzwunde am Kopf
Der pfeifende Postbote geht in Pension

Der pfeifende Postbote geht in Pension

Er ist bekannt in Starnberg wie ein bunter Hund. Wenn Karl-Heinz Weber sein Wagerl durch die Maximilianstraße schiebt und Anwohnern, Geschäften und Arztpraxen die Post …
Der pfeifende Postbote geht in Pension
Rathaus öffnet wieder – Es gelten strenge Regeln

Rathaus öffnet wieder – Es gelten strenge Regeln

Das Starnberger Rathaus und das Starnberger Wasserwerk öffnen an diesem Montag wieder für den Parteiverkehr. Bürger können persönliche Termine ausmachen, müssen sich …
Rathaus öffnet wieder – Es gelten strenge Regeln
„Es ist ein komisches Gefühl“

„Es ist ein komisches Gefühl“

Dießens Bürgermeister Herbert Kirsch war 24 Jahre im Amt. Am Donnerstag ist er das letzte Mal Chef im Rathaus. Im Abschluss-Interview findet er:  „Es ist ein komisches …
„Es ist ein komisches Gefühl“
Belastungsprobe für den „Eine Welt-Basar“

Belastungsprobe für den „Eine Welt-Basar“

Nach wochenlanger Zwangspause öffnet am Montag der Gilchinger „Eine Welt-Basar“ erstmals wieder seine Türen. Den ehrenamtlichen Betreibern Maria (81) und Fritz Nömayr …
Belastungsprobe für den „Eine Welt-Basar“
Mit Graffiti gegen den Corona-Frust

Mit Graffiti gegen den Corona-Frust

Zwei Graffiti-Künstler habe sich in die Reihe der zahlreichen Helfer des Zirkus „King“ in Gilching eingereiht. 
Mit Graffiti gegen den Corona-Frust
Schön-Klinik-Areal: Luxusimmobilien in Berg  weiter in der Kritik

Schön-Klinik-Areal: Luxusimmobilien in Berg  weiter in der Kritik

Die Planungen für die Neubauten auf dem Areal der ehemaligen Schön-Klinik in Kempfenhausen laufen weiter. Teile des Gemeinderats und auch der Berger Bevölkerung wollen …
Schön-Klinik-Areal: Luxusimmobilien in Berg  weiter in der Kritik
Herzlicher Abschied für Pöckinger Gemeinderäte - und ein Ständchen

Herzlicher Abschied für Pöckinger Gemeinderäte - und ein Ständchen

Manche traten nicht mehr an, andere wurden abgewählt: Aber auf sehr herzliche Art wurden am Donnerstagabend alle ausscheidenden Pöckinger Gemeinderäte verabschiedet.
Herzlicher Abschied für Pöckinger Gemeinderäte - und ein Ständchen
Sommer ohne Sommerbad? Nicht ganz

Sommer ohne Sommerbad? Nicht ganz

Wann macht das Schwimmbad endlich auf, fragen sich wohl viele dieser Tage. Es besteht Grund zur Hoffnung.
Sommer ohne Sommerbad? Nicht ganz
Maßgeschneiderte Stundenpläne und belastete Lehrer: So wird der neue Schulalltag

Maßgeschneiderte Stundenpläne und belastete Lehrer: So wird der neue Schulalltag

Ein Schulalltag, wie es ihn noch nie gegeben hat, beginnt am Montag. Wie haben sich Gymnasien, Real- und Montessori-Schulen vorbereitet? Welche Maßnahmen treffen sie? …
Maßgeschneiderte Stundenpläne und belastete Lehrer: So wird der neue Schulalltag
Die lebendige Jukebox von Dießen

Die lebendige Jukebox von Dießen

Not macht bekanntlich erfinderisch. In Zeiten der Corona-Krise haben viele freischaffende Künstler kreative Ideen, um Umsatzeinbußen wegen abgesagter Veranstaltungen …
Die lebendige Jukebox von Dießen
Tüftler entwickeln Zutrittsampel für Geschäfte

Tüftler entwickeln Zutrittsampel für Geschäfte

Drei Starnberger Spezln haben eine Zutrittsampel entwickelt. Sie soll Geschäftsleuten helfen, in Zeiten der Corona-Krise die Anzahl der Kunden zu regulieren.
Tüftler entwickeln Zutrittsampel für Geschäfte
Zahl der Unfälle um 30 Prozent gestiegen: Radfahren ja, aber nicht querfeldein

Zahl der Unfälle um 30 Prozent gestiegen: Radfahren ja, aber nicht querfeldein

Das Fahrrad ist in der Corona-Krise für viele das Fortbewegungsmittel der Wahl. Das hat Konsequenzen: Die Zahl der Radlunfälle steigt in einigen Gebieten wie am …
Zahl der Unfälle um 30 Prozent gestiegen: Radfahren ja, aber nicht querfeldein
Entspannen auf dem Geronto-Dachgarten

Entspannen auf dem Geronto-Dachgarten

Die Idee hat Charme und überzeugte letztlich auch die Mitglieder des Seefelder Bauausschusses: Ulf Walliczek, Geschäftsführer der Seniorenstift Pilsensee mbH, will auf …
Entspannen auf dem Geronto-Dachgarten
Hauptstraße Tutzing: Baubeginn im August

Hauptstraße Tutzing: Baubeginn im August

Die Sanierung der Tutzinger Ortsdurchfahrt soll im Süden mit dem Lindemann-Kreisel im August beginnen. Für diesen ersten Bauabschnitt bleibt das große Verkehrschaos …
Hauptstraße Tutzing: Baubeginn im August
Mestanza in Tutzing: Satellitenanlagen, TV, Informationstechnik

Mestanza in Tutzing: Satellitenanlagen, TV, Informationstechnik

Mestanza in Tutzing ist der Fachhändler für Fernseher, HiFi und Satellitenanlagen. Er steht für technische Premiumgeräte, möglichst mit Siegel „Made in Germany“.
Mestanza in Tutzing: Satellitenanlagen, TV, Informationstechnik
Kaufpreisentwicklung von Immobilien in der Corona-Krise

Kaufpreisentwicklung von Immobilien in der Corona-Krise

Die Auswirkungen auf den Immobilienmarkt in der Corona-Krise erklärt Andreas Hammerl, Immobilienfachwirt und Prokurist bei Starnberger See Immobilien
Kaufpreisentwicklung von Immobilien in der Corona-Krise
Mutmaßlicher Fahrraddieb spaziert über Autobahn

Mutmaßlicher Fahrraddieb spaziert über Autobahn

Ein 22 Jahre alter Mann hat am Mittwoch in Starnberg offenbar ein Fahrrad gestohlen, es anschließend an der A 952 weggeworfen und ist dann zu Fuß auf dem Standstreifen …
Mutmaßlicher Fahrraddieb spaziert über Autobahn
Nach Streit auf der Motorhaube gelandet

Nach Streit auf der Motorhaube gelandet

Ein Streit zwischen einem Auto- und einem Motorradfahrer in Stockdorf verlief spektakulär: Der Motorradfahrer landete auf der Motorhaube des Pkw und fuhr 150 Meter …
Nach Streit auf der Motorhaube gelandet
Feuerwehr verhindert Flächenbrand

Feuerwehr verhindert Flächenbrand

Beim Aldi-Süd in Oberpfaffenhofen hat am Donnerstagmittag eine Hecke gebrannt. Die Feuerwehr löschte das Feuer und verhinderte einen Flächenbrand.
Feuerwehr verhindert Flächenbrand
Gautinger Kulturzentrum Bosco fürchtet um Termine im Sommer

Gautinger Kulturzentrum Bosco fürchtet um Termine im Sommer

Das Bosco steht seit fast sechs Wochen still, Kultur findet nicht mehr statt. Das Theaterforum plant zwar bereits Ausweichtermine für den Sommer, fürchtet jedoch, dass …
Gautinger Kulturzentrum Bosco fürchtet um Termine im Sommer
Lkw-Rad rollt durch Starnberg - Radfahrer: „Dramatische Situation“

Lkw-Rad rollt durch Starnberg - Radfahrer: „Dramatische Situation“

Ein Kieslaster verliert ein Rad, das daraufhin 200 Meter durch die Starnberger Innenstadt rollt. Jetzt schildert der Radfahrer, der direkt dahinter fuhr, die Situation …
Lkw-Rad rollt durch Starnberg - Radfahrer: „Dramatische Situation“
„Mitternachtstorte“ zumbesonderen Jubiläum

„Mitternachtstorte“ zumbesonderen Jubiläum

Maria Hagn ist den Trubel gar nicht mehr gewohnt, und schon gar nicht einen solchen: lauter Menschen um sie rum, die Schutzmasken tragen. Maria Hagn feiert heute ihren …
„Mitternachtstorte“ zumbesonderen Jubiläum
Wörthsee sperrt Badeparkplatz an der Rossschwemme

Wörthsee sperrt Badeparkplatz an der Rossschwemme

Die Gemeinde Wörthsee hat den Parkplatz am Badegelände Rossschwemme bis auf Weiteres gesperrt. Er war am Montag und Dienstag von Ausflüglern überfüllt – was …
Wörthsee sperrt Badeparkplatz an der Rossschwemme
Wieder einmal: SPD stellt Antrag auf Live-Übertragung des Starnberger Stadtrats

Wieder einmal: SPD stellt Antrag auf Live-Übertragung des Starnberger Stadtrats

Die SPD sieht eine neue Chance, die von ihr seit sieben Jahren geforderte und mehrfach beantragte Live-Übertragung von Stadtratssitzungen via Internet zu erreichen.
Wieder einmal: SPD stellt Antrag auf Live-Übertragung des Starnberger Stadtrats