Starnberg: Ressortarchiv

Spielen bis 22 Uhr, aber leise: Spielplatz in Gauting erhält einheitliche Öffnungszeiten

Spielen bis 22 Uhr, aber leise: Spielplatz in Gauting erhält einheitliche Öffnungszeiten

In Corona-Zeiten geht es auf Gautings Spielplätzen mitunter rund: Das hat Stephan Ebner (CSU), Vater einer kleinen Tochter, auch auf dem beliebten Abenteuer-Spielplatz …
Spielen bis 22 Uhr, aber leise: Spielplatz in Gauting erhält einheitliche Öffnungszeiten
Impfung der über 80-Jährigen: Es geht also doch nach dem Alter

Impfung der über 80-Jährigen: Es geht also doch nach dem Alter

Die Impfung der Senioren außerhalb der Heime läuft langsam an. Bisher musste man annehmen: Der gesunde 80-Jährige kann weit vor dem vorerkrankten 105-Jährigen …
Impfung der über 80-Jährigen: Es geht also doch nach dem Alter
Schüler der Abschlussklassen zurück im Klassenzimmer: Geht das gut?

Schüler der Abschlussklassen zurück im Klassenzimmer: Geht das gut?

Schüler der Abschlussklassen an Gymnasien und FOS kehren am Montag in ihre Klassenzimmer zurück. Die Schulen im Landkreis sind gut vorbereitet, die Meinungen dennoch …
Schüler der Abschlussklassen zurück im Klassenzimmer: Geht das gut?
Audi überschlägt sich: Zwei junge Frauen kommen mit dem Schrecken davon

Audi überschlägt sich: Zwei junge Frauen kommen mit dem Schrecken davon

Ein Unfall, bei dem sich der Audi A3 einer 23-Jährigen überschlug, ereignete sich am Samstag um etwa 19.15 Uhr auf der Auffahrt zur B 2 bei Pöcking. Die junge Frau hatte …
Audi überschlägt sich: Zwei junge Frauen kommen mit dem Schrecken davon
Apotheken-Retter mit 82 Jahren

Apotheken-Retter mit 82 Jahren

Als „Jungunternehmer“ bezeichnet sich Horst Schmel im Spaß. Denn der zweite Teil seines Berufslebens hat gerade begonnen. Vor sieben Jahren verpachtete er seine beiden …
Apotheken-Retter mit 82 Jahren
Rettungsaktion für das Schluifelder Moor

Rettungsaktion für das Schluifelder Moor

Baggerarbeiten im Naturschutzgebiet scheinen ungewöhnlich. In diesem Fall jedoch ging es um den Schutz der Natur. Denn Anfang Januar hat das Landratsamt Starnberg die …
Rettungsaktion für das Schluifelder Moor
Stadt Starnberg führt wieder Schulbusse ein

Stadt Starnberg führt wieder Schulbusse ein

Nach mehr als fünf Jahren will die Stadt Starnberg wieder ein eigenes Schulbussystem anbieten, zunächst allerdings nur für die Grundschulen Söcking und Percha. Das …
Stadt Starnberg führt wieder Schulbusse ein
Kapazitäten ausgeschöpft

Kapazitäten ausgeschöpft

Die vielen Sterbefälle aktuell bringen Mitarbeiter in manchen Standesämtern ins Schwitzen. Wenn ein Krankenhaus im Ort ist, entsprechend mehr. Denn jeder Todesfall muss …
Kapazitäten ausgeschöpft
Mit Humor durchstarten

Mit Humor durchstarten

Per Computer durch ein Teleskop in den Himmel schauen: Dies und noch viel mehr bietet die Gilchinger Volkshochschule. An diesem Freitag ist das neue Programm für das …
Mit Humor durchstarten
WWK Volleys Herrsching wollen Revanche für bittere Pokalniederlage

WWK Volleys Herrsching wollen Revanche für bittere Pokalniederlage

Selten war die Volleyball-Bundesliga so spannend wie in dieser Spielzeit. An der Tabellenspitze zieht zwar mittlerweile der VfB Friedrichshafen einsam seine Kreise, …
WWK Volleys Herrsching wollen Revanche für bittere Pokalniederlage
Landrat Frey wagt Prognose: Impfung der über 80-Jährigen dauert wohl noch bis Ende März

Landrat Frey wagt Prognose: Impfung der über 80-Jährigen dauert wohl noch bis Ende März

Landrat Stefan Frey und Klinik-Koordinator Dr. Thomas Weiler beantworteten drängende Fragen zur Impfung bei einem Videogespräch des Seniorentreffs. Die wichtigsten im …
Landrat Frey wagt Prognose: Impfung der über 80-Jährigen dauert wohl noch bis Ende März
Arbeiten rund um den Kirchenwirt beginnen

Arbeiten rund um den Kirchenwirt beginnen

Es tut sich was rund um den Kirchenwirt in Steinebach. In dieser Woche ließ die Gemeinde – wie im Herbst beschlossen und angekündigt – vier Kastanien, eine Tanne und …
Arbeiten rund um den Kirchenwirt beginnen
Mit viel Selbstvertrauen zur WM

Mit viel Selbstvertrauen zur WM

Die 470er-Segler Simon Diesch und Philipp Autenrieth haben auf Lanzarote viel Selbstvertrauen für die anstehende WM getaknt. Bei den drei Regatten der Winter Series …
Mit viel Selbstvertrauen zur WM
Lage auf Intensivstationen beruhigt sich: Aber Pandemie-Chefarzt warnt vor „Drohpotenzial“ der Mutationen

Lage auf Intensivstationen beruhigt sich: Aber Pandemie-Chefarzt warnt vor „Drohpotenzial“ der Mutationen

Die Lage auf den Intensivstationen des Landkreises entspannt sich insgesamt etwas. Neun von elf Covid-Patienten liegen in der Gautinger Lungenfachklinik. …
Lage auf Intensivstationen beruhigt sich: Aber Pandemie-Chefarzt warnt vor „Drohpotenzial“ der Mutationen
Schaden mehr als 65.000 Euro: Mutmaßliche Graffiti-Sprayer ermittelt

Schaden mehr als 65.000 Euro: Mutmaßliche Graffiti-Sprayer ermittelt

Landkreis – Freitagmorgen, 6 Uhr: Zeitgleich klingeln Beamte der Polizeiinspektionen Germering und Herrsching mit Unterstützung des Operativen Ergänzungsdienstes (OED) …
Schaden mehr als 65.000 Euro: Mutmaßliche Graffiti-Sprayer ermittelt
Investor: „Wir springen nicht ab“

Investor: „Wir springen nicht ab“

Die Bürger der Gemeinde Wörthsee entscheiden am 21. März darüber, wie es am Teilsrain in Steinebach weitergeht. Die mit dem Bau des strittigen Supermarkts beauftragte …
Investor: „Wir springen nicht ab“
Benedikt Doranth: Ehemaliger Dauerbrenner, Kopf und Kapitän des TSV Herrsching

Benedikt Doranth: Ehemaliger Dauerbrenner, Kopf und Kapitän des TSV Herrsching

Er war jahrelang eine prägende Figur im Herrschinger Volleyball. Benedikt Doranth kam als 18-Jähriger zum TSV Herrsching, mit dem er von der Landesliga bis in die …
Benedikt Doranth: Ehemaliger Dauerbrenner, Kopf und Kapitän des TSV Herrsching
37 Bände Ortsgeschichte

37 Bände Ortsgeschichte

Die 37 Bände der Menzel-Chronik stehen schon lange im Archivkeller der Gemeinde Herrsching. Für Gemeindearchivarin Dr. Friedrike Hellerer, die dort ganze Schätze an …
37 Bände Ortsgeschichte
„Ein Spiegel der deutschen Geschichte“

„Ein Spiegel der deutschen Geschichte“

Der Medienpreis 2020 des Zonta-Clubs Fünf-Seen-Land geht an die Literatur- und Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Ausstellungskuratorin Dr. Ingvild Richardsen. Mit dem …
„Ein Spiegel der deutschen Geschichte“
Tierheim Starnberg: „Trotz Corona sind wir für Sie da!“

Tierheim Starnberg: „Trotz Corona sind wir für Sie da!“

Die Corona-Pandemie prägt weiterhin die Arbeit und Vermittlung im Tierheim Starnberg. Trotzdem sind die Mitarbeiter weiter für die Tiere und Interessenten da.
Tierheim Starnberg: „Trotz Corona sind wir für Sie da!“
„Viertel vor zehn statt fünf nach zwölf“

„Viertel vor zehn statt fünf nach zwölf“

Zweieinhalb Stunden lang hat der Starnberger Stadtrat am Mittwochabend über das geplante Gewerbegebiet Schorn geredet. Dabei ging es ausschließlich um die Vorstellung …
„Viertel vor zehn statt fünf nach zwölf“
Vom Hobby zur Leidenschaft

Vom Hobby zur Leidenschaft

Mittwochs ist Brautag, und im ehemaligen Kinderzimmer der Ostermairs duftet es wie in einer Backstube. Das liegt an dem frisch gemahlenen Weizen, den der …
Vom Hobby zur Leidenschaft
Termin im Dießener Augustinum

Termin im Dießener Augustinum

Nach langwierigen Verhandlungen mit dem Landratsamt Landsberg haben die Gemeinde Dießen und das Augustinum erreichen können, einen Impfdienst für Dießener Senioren in …
Termin im Dießener Augustinum
Mehr Flüchtlinge als zugewiesen? Gemeinde Gilching lehnt Antrag zum „Sicheren Hafen“ ab - sie ist nicht die einzige

Mehr Flüchtlinge als zugewiesen? Gemeinde Gilching lehnt Antrag zum „Sicheren Hafen“ ab - sie ist nicht die einzige

Die Gemeinde Gilching wird dem Bündnis „Städte Sichere Häfen“ zur Verteilung von Flüchtlingen nicht beitreten. Die Gemeinderäte lehnten einen entsprechenden Antrag ab.
Mehr Flüchtlinge als zugewiesen? Gemeinde Gilching lehnt Antrag zum „Sicheren Hafen“ ab - sie ist nicht die einzige
288 Kurse und viel Optimismus

288 Kurse und viel Optimismus

Ihren Start bei der Volkshochschule (VHS) Herrsching hatte sich Michaela Wirries anders vorgestellt. Seit September vergangenen Jahres führt sie die Geschäfte und hat …
288 Kurse und viel Optimismus
Gemeinderat mit Videoschalte - Feldafing und Pöcking wären gerüstet

Gemeinderat mit Videoschalte - Feldafing und Pöcking wären gerüstet

Um die Kommunikation in der Pandemie demokratisch, sicher und datenschutzkonform zu halten, schafft Feldafing ein neues Videokonferenz-System an. Damit wäre die Gemeinde …
Gemeinderat mit Videoschalte - Feldafing und Pöcking wären gerüstet
Zustände fast wie im Mittelalter

Zustände fast wie im Mittelalter

Seiner Sorge vor „antidemokratischen Fliehkräften“ in Deutschland, Europa und den USA hat der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland Ausdruck verliehen. Dr. …
Zustände fast wie im Mittelalter
Gautinger spenden großzügig für ihre Feuerwehr

Gautinger spenden großzügig für ihre Feuerwehr

Dank der großzügigen Unterstützung hunderter Spender aus Gauting hat die Feuerwehr ein flexibles Fahrzeug angeschaffen können, auch für die Jugendarbeit.
Gautinger spenden großzügig für ihre Feuerwehr
Konversion: Planungen kosteten 3,5 Millionen Euro

Konversion: Planungen kosteten 3,5 Millionen Euro

Die Hoffnung, das Feldafinger Bundeswehrgelände überplanen zu können, sind im Feldafinger Rathaus geplatzt. Allerdings will sich nun die Bayerische Staatsregierung in …
Konversion: Planungen kosteten 3,5 Millionen Euro
Mehr Schutzstreifen und bessere Orientierung für Radler in Starnberg

Mehr Schutzstreifen und bessere Orientierung für Radler in Starnberg

Der Radschnellweg von Starnberg nach München wird konkreter, und auch innerhalb der Kreisstadt sollen sich Radler künftig leichter tun. Ein Antrag der Starnberger CSU, …
Mehr Schutzstreifen und bessere Orientierung für Radler in Starnberg
Der Narr hält dem Virus stand

Der Narr hält dem Virus stand

Es ging um Rechts, um Trump und um Mutti Merkel, von der Pandemie allerdings war in der jüngsten Narrenpredigt Pfarrer Ulrich Haberls noch nicht die Rede. Seit September …
Der Narr hält dem Virus stand
Gautinger Impfzentrum für über 80-Jährige gestartet

Gautinger Impfzentrum für über 80-Jährige gestartet

Die ersten 42 Impfungen an Landkreisbürger über 80 Jahre im Gautinger Impfzentrum ist raus. Bis zum Wochenende sollen 126 weitere folgen. Für Landrat Stefan Frey ein …
Gautinger Impfzentrum für über 80-Jährige gestartet
Wasserwacht darf in Steinebach bauen

Wasserwacht darf in Steinebach bauen

Die Steine der Erleichterung konnte man am Montagabend in der Grundschul-Aula fast fallen hören. Mehrheitlich beschlossen Wörthsees Gemeinderäte, dass die Wasserwacht …
Wasserwacht darf in Steinebach bauen
Viele Unfälle und Winterdienste im Stress: Landkreis Starnberg vom Schnee verweht

Viele Unfälle und Winterdienste im Stress: Landkreis Starnberg vom Schnee verweht

Autos rutschen von der Straße, bleiben stecken oder versperren dem Winterdienst den Weg: Der viele Schnee, gepaart mit Sturmböen, führt im Landkreis in diesen Tagen zu …
Viele Unfälle und Winterdienste im Stress: Landkreis Starnberg vom Schnee verweht
Virus erreicht Ammersee

Virus erreicht Ammersee

Im Landkreis Starnberg wurde gestern ein aktueller Fall von Geflügelpest amtlich bestätigt. Bei einer toten Möwe im Gemeindegebiet Herrsching wurde vom …
Virus erreicht Ammersee
Online-Botschaften als Alternative zum traditionellen Neujahrsempfang in Wörthsee

Online-Botschaften als Alternative zum traditionellen Neujahrsempfang in Wörthsee

Der traditionelle Neujahrsempfang in Wörthsee musste heuer ausfallen. Doch wollte die Gemeinde das so nicht einfach hinnehmen. Sie hat sich eine Alternative einfallen …
Online-Botschaften als Alternative zum traditionellen Neujahrsempfang in Wörthsee
Er konnte auf glatter Straße nicht mehr bremsen: Paketfahrer verursacht Zusammenstoß

Er konnte auf glatter Straße nicht mehr bremsen: Paketfahrer verursacht Zusammenstoß

Zwei Unfälle bei winterlicher Glätte meldet die Starnberger Polizei vom Montag. Bei einem davon war ein Paketfahrer beteiligt. Er konnte nicht rechtzeitig bremsen - auch …
Er konnte auf glatter Straße nicht mehr bremsen: Paketfahrer verursacht Zusammenstoß
Starnberger Firma bietet Mitarbeitern Corona-Testcenter - Externe zahlen 42 Euro

Starnberger Firma bietet Mitarbeitern Corona-Testcenter - Externe zahlen 42 Euro

In Starnberg gibt es nun ein privat betriebenes Corona-Testcenter. Eine Firma aus der Baubranche bietet ihren Mitarbeitern diesen Service. Privatleute können sich auch …
Starnberger Firma bietet Mitarbeitern Corona-Testcenter - Externe zahlen 42 Euro
Zuhörerin in schweren Stunden

Zuhörerin in schweren Stunden

„Durch Corona wurde das Thema Trauerbegleitung unheimlich wichtig“, sagt Palliativ-Care-Fachkraft Marion Jettenberger, die Einsatzleiterin des Ambulanten Hospizdienstes …
Zuhörerin in schweren Stunden
Kompromisse für den Vogelschutz

Kompromisse für den Vogelschutz

Vor 45 Jahren wurde der Ammersee gemäß der Ramsar-Konvention als Feuchtgebiet von internationaler Bedeutung ausgewiesen. Am 2. Februar feiert die Konvention ihr …
Kompromisse für den Vogelschutz
Revolutionäre Datentechnik aus dem All

Revolutionäre Datentechnik aus dem All

Während aktuell überall Leitungen für schnelle Glasfasernetzwerke teuer verlegt werden müssen, ist die nächste Generation der Datenübermittlung bereits in der Erprobung. …
Revolutionäre Datentechnik aus dem All
Wegen Corona-Einbußen: Reisebüro-Inhaberin aus Gauting bietet Hinterbliebenen-Service an

Wegen Corona-Einbußen: Reisebüro-Inhaberin aus Gauting bietet Hinterbliebenen-Service an

Reisebüro-Inhaberin Andrea Mölder macht in Corona-Zeiten wenig Geschäft. Deshalb hat sie sich ein zweites Standbein zugelegt: Sie erledigt den Papierkram für …
Wegen Corona-Einbußen: Reisebüro-Inhaberin aus Gauting bietet Hinterbliebenen-Service an
Stadtbücherei zieht „beeindruckende Bilanz“ und plant Escape Room in Starnberg

Stadtbücherei zieht „beeindruckende Bilanz“ und plant Escape Room in Starnberg

Neuer Schwung, frische Ideen, ein ambitioniertes Programm – und immer wieder riesige Bremsklötze durch die Folgen der Corona-Pandemie. Die Verantwortlichen der …
Stadtbücherei zieht „beeindruckende Bilanz“ und plant Escape Room in Starnberg
So soll das neue AWISTA-Wertstoffzentrum für den Landkreis Starnberg aussehen

So soll das neue AWISTA-Wertstoffzentrum für den Landkreis Starnberg aussehen

Das geplante Wertstoff- und Dienstleistungszentrum des Unternehmens AWISTA bei Mischenried macht Fortschritte. Die Tage will sich der Verwaltungsrat mit Planungen …
So soll das neue AWISTA-Wertstoffzentrum für den Landkreis Starnberg aussehen
Lärmschutzwand auf Starnberger Privatgrundstück ist rechtens

Lärmschutzwand auf Starnberger Privatgrundstück ist rechtens

Der Bauausschuss des Stadtrats hat dem Bau einer Lärmschutzwand an Hanfelder/Heimgartenstraße zugestimmt. Eine knappe Mehrheit sieht darin auch keinen Präzedenzfall.
Lärmschutzwand auf Starnberger Privatgrundstück ist rechtens
„Endlich ein gutes Fangjahr“

„Endlich ein gutes Fangjahr“

Die Fischer am Starnberger See hatten 2020 ein gutes Jahr. Erstmals sind die Renken wieder zahlreicher und auch dicker in ihren Netzen gelandet.
„Endlich ein gutes Fangjahr“
Finanzielles Defizit von über einer Million: Kinderbetreuung in Weßling wird teurer

Finanzielles Defizit von über einer Million: Kinderbetreuung in Weßling wird teurer

Weil das „bereinigte Defizit“ der Kindertagesstätte bei über einer Million Euro liegt, muss die Gemeinde Weßling handeln. Sie spart - erhöht aber auch die Gebühren.
Finanzielles Defizit von über einer Million: Kinderbetreuung in Weßling wird teurer
Parken am Bahnhof See wird wieder teurer

Parken am Bahnhof See wird wieder teurer

Starnberg – Parken am Bahnhof See wird demnächst teurer. Der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats hat in dieser Woche einstimmig beschlossen, die Parkgebühren auf …
Parken am Bahnhof See wird wieder teurer
Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen: Sieben Bewohner sterben trotz Impfung - Verläufe lassen Ärzte rätseln

Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen: Sieben Bewohner sterben trotz Impfung - Verläufe lassen Ärzte rätseln

Lebensbedrohlich ist die Corona-Pandemie besonders in Alten- und Pflegeheimen. Immer wieder gibt es Fälle, wo eine Impfung von Risikopatienten zu spät durchgeführt wurde.
Corona-Ausbrüche in Pflegeheimen: Sieben Bewohner sterben trotz Impfung - Verläufe lassen Ärzte rätseln
Im „Spectacel“ geht die Musik aus

Im „Spectacel“ geht die Musik aus

Fast zehn Jahre ist es her, das Marcin Dybowski (41) im Inninger Haus der Vereine sein „Spectacel – Home of music“ einrichtete. Als der Wirt der Rockkneipe mit Beginn …
Im „Spectacel“ geht die Musik aus
Per Anhalter über den Atlantik

Per Anhalter über den Atlantik

Als Elisabeth Zorn aus Hechendorf etwa 20 Jahre alt war, segelte sie mit einer kleinen Segeljacht von Malaga nach Fuerteventura. Seither träumte sie davon, mit dem Boot …
Per Anhalter über den Atlantik
Drei einfache Dinge

Drei einfache Dinge

Die Corona-Krise hinterlässt viele Wunden, fördert allerdings auch so manches Kreatives. Den elfjährigen Lucas Ramirez aus Tutzing hat sie inspiriert, ein Lied zu …
Drei einfache Dinge
Corona-Party gesprengt: Spaziergänger meldet Feier in Stadl - Frau (27) versteckt sich vor der Polizei

Corona-Party gesprengt: Spaziergänger meldet Feier in Stadl - Frau (27) versteckt sich vor der Polizei

Nach einer illegalen Corona-Party hagelt es jetzt wohl Anzeigen gegen die Feiernden. Die machten sich vor der Polizei aus dem Staub, konnten aber schnell identifiziert …
Corona-Party gesprengt: Spaziergänger meldet Feier in Stadl - Frau (27) versteckt sich vor der Polizei
Scheitert neues Katzenhaus an 50 cm?

Scheitert neues Katzenhaus an 50 cm?

Der Tierschutzverein Starnberg möchte sein mehr als 40 Jahre altes Katzenhaus in den nahezu gleichen Ausmaßen durch einen Neubau ersetzen. Der Bauausschuss des Stadtrats …
Scheitert neues Katzenhaus an 50 cm?
Gegen die „LüneHünen“ soll Herrschings Negativserie enden

Gegen die „LüneHünen“ soll Herrschings Negativserie enden

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollen die WWK Volleys Herrsching endlich wieder zurück in die Erfolgsspur. Einfach wird das nicht. Die Mannschaft von Trainer Max …
Gegen die „LüneHünen“ soll Herrschings Negativserie enden
Licht aus: Einzelhändler wollen mit Aktionen zeigen, wie arm Starnberg ohne Geschäfte wäre

Licht aus: Einzelhändler wollen mit Aktionen zeigen, wie arm Starnberg ohne Geschäfte wäre

Stellen Sie sich vor, in Starnberg gingen alle Lichter aus. Keine beleuchteten Schaufenster, keine Lichterketten, nichts. Alles dunkel. Dieses Szenario eines Starnbergs …
Licht aus: Einzelhändler wollen mit Aktionen zeigen, wie arm Starnberg ohne Geschäfte wäre
18 Tote im Pflegeheim: Woher kam Corona-Patient 0?

18 Tote im Pflegeheim: Woher kam Corona-Patient 0?

Wer ist Patient 0 im BRK-Schloss in Garatshausen? Nachdem das Rote Kreuz einen ehemaligen Patienten der Schindlbeck-Klinik in Herrsching vermutet, weist Geschäftsführer …
18 Tote im Pflegeheim: Woher kam Corona-Patient 0?
Kira Weidle schließt Frieden mit Crans Montana

Kira Weidle schließt Frieden mit Crans Montana

Kira Weidle hat am Freitag in Crans Montana ihr bislang bestes Saisonergebnis im Ski-Weltcup egalisiert. Wie schon in Val d‘Isere fuhr die Starnbergerin bei der Abfahrt …
Kira Weidle schließt Frieden mit Crans Montana
18 Todesfälle in vier Wochen in Pflegeheim – so kam es dazu: Ärztin erklärt die Umstände

18 Todesfälle in vier Wochen in Pflegeheim – so kam es dazu: Ärztin erklärt die Umstände

Im BRK-Pflegeheim in Garatshausen sind 18 Bewohner in vier Wochen gestorben. Ärztin Dr. Alexandra Schöneberger-Lindl erlebte den Ausnahmezustand und Pflegekräfte an der …
18 Todesfälle in vier Wochen in Pflegeheim – so kam es dazu: Ärztin erklärt die Umstände
Warten auf das WLAN

Warten auf das WLAN

Die Flüchtlingsunterkunft in Berg hat kein ordentliches WLAN. Der Helferkreis hat eine Lösung parat, braucht dafür aber das Landratsamt und die Regierung von Oberbayern.
Warten auf das WLAN