+
Stau auf der A 952: Wegen des Unfalls am Dienstagmittag kam es zu Behinderungen.

Audi in Leitplanke

Behinderungen auf A 952

Starnberg - Nur langsam kamen Autofahrer am Dienstagmittag nach Starnberg - wegen eines Unfalles auf der A 952 gab es Behinderungen.

Gegen 13.20 Uhr war ein Audi auf der A 952 zwischen dem Autobahndreieck und Starnberg ins Schleudern geraten und mehrfach in die Leitplanke gekracht. Womöglich war ein anderes Fahrzeug an dem Unfall beteiligt - genaue Angaben zum Hergang stehen seitens der Polizei noch aus.

Der Audi wurde bei dem Unfall schwer beschädigt, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Feuerwehren Starnberg und Wangen waren mit rund 25 Mann im Einsatz und halfen bei der Bergung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr leert Waschmaschine
Wegen einer Waschmaschine rückte die Feuerwehr Traubing am Dienstagabend aus - und barg auch Wäsche.
Feuerwehr leert Waschmaschine
Pakete an der Autobahn abgeben
Pakete auf dem Weg zur Arbeit abgeben - das geht künftig in Höhenrain, und zwar an beiden Raststätten. 
Pakete an der Autobahn abgeben
Tier-Drama in Starnberg: „Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Ein alter Schäferhund wurde nachts vor dem Starnberger Tierheim angebunden. Während es dem bisherigen Frauchen womöglich das Herz zerrissen hat, findet Tierheimleiterin …
Tier-Drama in Starnberg: „Rox“ in Kälte und Dunkelheit am Tierheim ausgesetzt
Das Ringen um die Zukunft des Mühlbergs
Bewahren, verdichten oder entwickeln? Der Bauausschuss des Stadtrats hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit der Zukunft des Mühlbergs beschäftigt. Eine beauftragte …
Das Ringen um die Zukunft des Mühlbergs

Kommentare