Auffahrunfall

Traktor fährt auf Auto: Frau unter Schock

  • schließen

Bei einem Unfall bei Tutzing ist eine Frau am Dienstagmorgen leicht verletzt worden. Ein Traktor war ihr hinten aufs Auto gefahren, sie erlitt einen Schock. 

Tutzing - Ein Traktor, der einem hinten auf das Auto auffährt, sorgt mindestens für eines: für einen Schock. Eine 34-jährige Geretsriederin kam deshalb am Dienstag vorsichtshalber ins Krankenhaus.

Laut Polizei war die Frau mit ihrem Wagen am Dienstagmorgen um 9.05 in Tutzing auf der Hauptstraße unterwegs. Sie kam aus Garatshausen und fuhr Richtung Ortsmitte. Als sie verkehrsbedingt halten musste, übersah dies ein hinter ihr fahrender Traktor. Der Traktorfahrer, ein 74-jähriger Tutzinger, fuhr auf den Pkw auf. Dabei entstand ein Gesamtschaden von etwa 5400 Euro. Die Frau erlitt dabei einen Schock. Sie kam ins Tutzinger Klinikum.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Appetit wächst von Etappe zu Etappe
Es ist Halbzeit für die Radlgruppe bei der Alpenüberquerung. Erste Ermüdungserscheinungen machen sich breit. Doch die Gemeinschaft schweißt zusammen. Claus Pieschs …
Der Appetit wächst von Etappe zu Etappe
Rauschers Denkmal bröckelt
Ein Denkmal, das an einen jungen Mann erinnert, der mit jungen Jahren im Ersten Weltkrieg fiel, droht zu verfallen. 
Rauschers Denkmal bröckelt
Hubschrauber sorgt für Verkehrsbehinderungen
Ein medizinischer Notfall hat am Dienstagmorgen auf der Autobahn A95 zwischen dem Starnberger Kreuz und der Ausfahrt Fürstenried für Verkehrsbehinderungen gesorgt.
Hubschrauber sorgt für Verkehrsbehinderungen
Unbekannte beschmieren Schlosspark und Polizeistelle
Erst am Starnberger Schlosspark, dann an der Polizeidienststelle: Unbekannte hinterließen in der Nacht von Montag auf Dienstag Schmierereien.
Unbekannte beschmieren Schlosspark und Polizeistelle

Kommentare