Auto gegen Fahrrad: 27-Jähriger verletzt

Gauting - Bei einem Unfall hat sich ein Radler am Mittwoch Verletzungen zugezogen. Er war mit seinem Gefährt mit einem Auto kollidiert und zu Sturz gekommen.

Ein Radler hat sich am Mittwoch gegen 17 Uhr bei einem Unfall in Gauting Verletzungen zugezogen. Aufgrund derer wurde der 27-Jährige ins Klinikum nach Starnberg gebracht.

Ein 62-jährige Autofahrer hatte den Mann (27), der auf dem Gehweg radelte, beim Abbiegen von der Ledererstraße in die Münchner Straße übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, der Radler stürzte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kuchen gegen die Krise: Jungunternehmerin startet Bringdienst für Backwaren
Marie Bockstaller aus Stockdorf hat einen Bringdienst für Backwaren ins Leben gerufen. Sie will damit den traditionellen Bäckereien in Krisenzeiten helfen.
Kuchen gegen die Krise: Jungunternehmerin startet Bringdienst für Backwaren
Mental wachsen in der Krise
Dr. Robin Basu betreibt drei Taekwondo-Schulen. Während der Corona-Krise bietet der Gilchinger kostenloses Online-Training für jedermann an.
Mental wachsen in der Krise
Infiziertenzahl steigt weiter - Kliniken bieten Hilfe fürs Ausland an - Dießen sagt Großveranstaltung ab
Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis ist dramatisch gestiegen - und die Situation ändert sich beinahe jede Minute. Das Neuste zur Lage lesen Sie in unserem Ticker.
Infiziertenzahl steigt weiter - Kliniken bieten Hilfe fürs Ausland an - Dießen sagt Großveranstaltung ab
Mit Kreativität nach vorne schauen
„Zuerst mussten wir den Shutdown verwalten, jetzt schauen wir mit Kreativität nach vorn“, erzählt Petra Hofstätter, Geschäftsführerin der Volkshochschule (VHS) …
Mit Kreativität nach vorne schauen

Kommentare