+
Im Berufsverkehr kommt es zu Behinderungen auf der Linie S6.

Einschränkungen im Berufsverkehr

Störung auf der S6 - Lage normalisiert sich

  • schließen

Gauting - Bei der S-Bahn-Linie S6 kam es am Donnerstagmorgen zu Einschränkungen wegen eines technischen Defektes. Betroffen waren Fahrgäste mit Ziel Gauting.

Aufgrund einer technischen Störung an einer Weiche in Gauting konnten die S-Bahnen der Linie S6 in Richtung München zwischen 6:16 Uhr und 7:09 Uhr nicht in Gauting halten. Die Störung ist mittlerweile behoben, die Züge können in Gauting wieder halten.

Folgende Einschränkungen hatte die Störung zur Folge:

  • Fahrgäste, die in Gauting einsteigen möchten, mussten bis Starnberg Nord fahren und dort in die S6 in Richtung München umsteigen.
  • Fahrgäste, die in Gauting aussteigen wollten, fuhren bis Stockdorf und stiegen dort in eine S6 der Gegenrichtung um.

Giga-Grube Marienhof: O’baggert is für die zweite Stammstrecke

Video: snacktv

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Party „Karibische Nacht“: Mutmaßlicher Vergewaltiger vor Gericht
Nach einer Party am Starnberger See soll Bader I. nahe dem Bahnhof versucht haben eine Münchnerin zu vergewaltigen. Vor Gericht räumt er die Vorwürfe größtenteils ein. …
Nach Party „Karibische Nacht“: Mutmaßlicher Vergewaltiger vor Gericht
Dem Eichhörnchen zuliebe
Weil er dem possierlichen Eichhörnchen nicht weh tun wollte, versuchte ein Dießener Radlfahrer vor dem Tier auszuweichen - mit schmerzhaften Folgen.
Dem Eichhörnchen zuliebe
Würdigung einer echten Kämpfernatur
Christine Rieser wurde am Mittwoch am Starnberger Friedhof an der Hanfelder Straße beigesetzt. Dabei wurde ihr großes Engagement gewürdigt.
Würdigung einer echten Kämpfernatur
Züge zwischen Starnberg und Tutzing fahren wieder
Ein Lkw blieb in Garatshausen an einer Bahnbrücke hängen. Bis gegen 16 Uhr fuhren deshalb keine Züge zwischen Tutzing und Starnberg.
Züge zwischen Starnberg und Tutzing fahren wieder

Kommentare