Behinderungen auf Schlossberg

Starnberg - Nächste Woche kommenden Autofahrer einen Vormittag nicht zum Finanzamt in Starnberg. Grund ist ein Kran.

Wegen der Aufstellung eines Kranes an der ehemaligen Gaststätte Starnberger Alm an der Schlossbergstraße in Starnberg führt am kommenden Dienstag, 19. Januar, zumindest vormittags kein Weg für Autofahrer zum Finanzamt. Die Zufahrt auch zu Schlossgarten, Friedhof und Kirche sei bis 12 Uhr nicht möglich, teilte das Rathaus mit.

Zu Beginn und Ende des Unterrichts in der Schlossbergschule sei die Straße frei, weswegen Schulkinder nicht betroffen seien. Die frühere Gaststätte wird derzeit abgerissen und durch einen Neubau ersetzt - ohne Gaststätte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Renitenter Gast landet in Ausnüchterungszelle
Traubing - Ein besonderer Einsatz für die Polizei in Traubing: In den frühen Samstagmorgenstunden wurden die Beamten aus Starnberg nach eigenen Angaben gegen 1 Uhr zu …
Renitenter Gast landet in Ausnüchterungszelle
Monstertrucks nur für eine Firma
Starnberg/Gilching - Gigaliner dürfen auf Autobahnen durch den Landkreis Starnberg fahren – und zu einer Firma.
Monstertrucks nur für eine Firma
Falsches Wachs und Bienenwohl
Starnberg - Die Bayerischen Imker schauen wieder auf Starnberg: Am Donnerstag geht es dort um die Lage der Bienen und die Bienenpolitik.
Falsches Wachs und Bienenwohl
Mama Weidle erlebt Himmel und Hölle
Starnberg - Erst der Sturz ihrer Tochter am Samstag in der Abfahrt, dann Platz 17 am Sonntag im Super G. Kira Weidles Mutter Martina erlebt beim Weltcup in Garmisch …
Mama Weidle erlebt Himmel und Hölle

Kommentare