+
Symbolbild.

Polizeibericht

Betrunken mit Kleinlaster Autos und Gartenmauer touchiert

  • schließen

Ein 50 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters hat am Mittwochmorgen in Berg einen erheblichen Sachschaden verursacht. Der Grund dürfte in seiner Alkoholisierung zu finden sein.

Berg - Ein 50 Jahre alter Fahrer eines Kleinlasters hat am Mittwochmorgen in Berg einen erheblichen Sachschaden verursacht. Der Mann aus Penzberg war mit seinem Nissan auf der Etztalstraße unterwegs und touchierte zwei geparkte Autos und eine Gartenmauer. Anschließend versuchte er, weiterzufahren, was jedoch ein Zeuge unterbinden konnte. Gegen 8.40 Uhr alarmierten Zeugen deswegen den Rettungsdienst, weil sie fürchteten, der Mann habe ein gesundheitliches Problem. Die Sanitäter verständigten über ihre Leitstelle wiederum die Polizei. „Schnell stellte sich heraus, was das gesundheitliche Problem verursacht haben könnte“, berichtete Polizeihauptkommissar Siegfried Kuhn von der Starnberger Polizei am Nachmittag. „Der Mann hatte eine Alkoholfahne.“ Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Liegt allein deswegen schon eine Straftat vor, kommen im Fall des Penzbergers noch ein Unfall und versuchte Fahrerflucht hinzu. Die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens unter anderem wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ist die Folge. Noch vor Ort beschlagnahmte die Polizei den Führerschein und ordnete eine Blutentnahme an. Zum entstandenen Sachschaden konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Kuhn: „Dieser dürfte aber im vierstelligen Bereich liegen.“ 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gymnasium: Sanierung in der Schwebe
Der Bauausschuss des Starnberger Stadtrats hat eine Entscheidung über die weitere Sanierung des Gymnasiums zurückgestellt. Es ist gut möglich, dass das Millionenprojekt …
Gymnasium: Sanierung in der Schwebe
Sanierung der Stockdorfer Schule auf Eis gelegt
Der Sparkurs in der Gemeinde Gauting geht weiter. Der Finanzausschuss hat die Vereinszuschüsse um 20 Prozent gekürzt. Die Sanierung der Grundschule Stockdorf wurde …
Sanierung der Stockdorfer Schule auf Eis gelegt
Pfarrzentrum: Brandschutz-Sanierung abgeschlossen
Nach mehr als zwei Jahren Bauzeit ist der von Gutachtern geforderte Brandschutz im katholischen Pfarrzentrum an der Mühlbergstraße eingebaut. Das Gebäude aus dem Jahr …
Pfarrzentrum: Brandschutz-Sanierung abgeschlossen
Messie-Partei will Betroffenen Stimme geben
Die politische Landschaft ist um eine Partei reicher. Michael Ströter hat mit langjährigen Mitstreitern am Donnerstagabend die Messie-Partei gegründet. Sein erklärtes …
Messie-Partei will Betroffenen Stimme geben

Kommentare