Ein Kind hat sich bei einem Sturz von einem Baum verletzt.
+
Ein Kind hat sich bei einem Sturz von einem Baum verletzt.

In Kempfenhausen

Kind stürzt von Baum

Ein neunjähriges Mädchen musste am späten Mittwochnachmittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden, weil es im Badegelände Kempfenhausen von einem Baum gestürzt war.

Kempfenhausen - Nach Angaben der Starnberger Polizei war das Mädchen mit seinen Eltern am Starnberger See und kletterte gegen 17.20 Uhr auf einen Baum. In etwa 3,8 Meter Höhe brach jedoch ein etwa sechs Zentimeter starker Ast – das Mädchen fiel zu Boden. Dabei brach sich die Neunjährige die Hand, klagte aber auch über Bauch- und Rückenschmerzen. Deswegen entschieden Notarzt und Rettungsdienst, das Kind mit einem Helikopter ins Unfallkrankenhaus Murnau zu bringen. Die Polizei am Donnerstagmittag: „Nach derzeitigen Stand ist es glücklicherweise nicht zu weiteren schwerwiegenden Verletzungen gekommen.“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare