+

Rowdy im Berger Gemeindegebiet

Motorradfahrer rast durch Äcker und Wiesen: Polizist will ihn stoppen - und  wird verletzt

  • schließen

Ein Unbekannter, der mit einem Geländemotorrad über Äcker und Wiesen fährt, an Passanten auf Waldwegen vorbeirast und Pferde aufschreckt: Diese Meldung erreichte die Starnberger Polizei am vergangenen Sonntag.

Allmannshausen – Konkret kamen die Hinweise aus dem Bereich Höhenrain, Sibichhausen und Allmannshausen. Daraufhin rückten laut Polizeibericht mehrere Streifen aus. Eine von ihnen stellte den Motorradfahrer gegen 14 Uhr am Zieglerweg in Allmannshausen. 

Ein Beamter stieg aus, um ihn anzuhalten. Seine Zeichen ignorierte der Unbekannte allerdings – und fuhr auf den Polizisten zu. Der konnte sich in letzter Sekunde nur noch durch einen Sprung zur Seite retten. Der Fahrer konnte flüchten, der Beamte wurde leicht verletzt. Da der Rowdy bereits öfter in dem Bereich unterwegs war, bittet die Starnberger Polizei die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung nach ihm. Es handelt sich um ein grünes Geländemotorrad ohne Kennzeichen. An der Front ist ein Vorrichtung zum Anbringen einer Startnummer oder Ähnliches vorhanden.

Lesen Sie auch: 

Starnberg: Schüler-Mob attackiert Polizei - Ermittler sichten weitere Bilder und Videos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schremser fordert Sontheim heraus
Die Feldafinger CSU hat bei ihrer Aufstellungsversammlung Matthias Schremser als Bürgermeisterkandidat vorgestellt. Auf der Liste sind außerdem überdurchschnittlich …
Schremser fordert Sontheim heraus
Vergabe-Panne am Wiesengrund: Entschädigung für Familie?
Nachdem eine Familie beim Vergabeverfahren der 51 Baugrundstücke am Wiesengrund fälschlicherweise zu schlecht bewertet wurde, sucht die Stadt nun nach Lösungen. Viele …
Vergabe-Panne am Wiesengrund: Entschädigung für Familie?
Starnberg bekommt Sicherheitswacht
Die Einführung einer Sicherheitswacht hält die überwiegende Mehrheit des Stadtrats für sinnvoll. Nun erklärt der Starnberger Polizeichef Bernd Matuschek, welche …
Starnberg bekommt Sicherheitswacht
Rainer Schnitzler kandidiert wieder in Pöcking - mit einem jungen PWG-Team
Die Parteilose Wählergruppe Pöcking hat viele Junge unter ihren Kandidaten für die Kommunalwahl und einen erfahrenen Bürgermeister: Rainer Schnitzler kandidiert für eine …
Rainer Schnitzler kandidiert wieder in Pöcking - mit einem jungen PWG-Team

Kommentare