+
Der Pkw wurde bei dem Unfall völlig demoliert. Die Fahrerin schwebt in Lebensgefahr.

Schwerer Unfall bei Assenhausen

Pkw kracht mit Dach gegen Baum

Lebensgefährliche Verletzungen hat eine Autofahrerin am Mittwochmittag bei einem Unfall in Assenhausen erlitten. Ihr Wagen war mit dem Dach gegen einen Baum gekracht.

Assenhausen - Kurz vor 13.30 Uhr war die Fahrerin von Berg Richtung Allmannshausen gefahren, als sie nach Angaben der Polizei aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Der Pkw geriet aufs Bankett, überschlug sich und krachte mit dem Dach gegen einen Baum.

Die Fahrerin (36) aus Berg war im Wrack eingeklemmt und wurde von drei Ersthelfern aus dem Auto geholt. Sie erlitt schwerste, lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Murnauer Krankenhaus geflogen. Unter den drei Ersthelfern am Unfallort war auch ein Arzt, der sie bis zum Eintreffen von Notarzt und Rettungsdienst versorgte. 

Bilder vom Unfall bei Assenhausen

Da aufgrund der Zeugenaussagen eine Fremdbeteiligung ausgeschlossen war, wurde durch die Staatsanwaltschaft kein Gutachten angefordert. Vor Ort waren mehrere Rettungswagen und die Feuerwehr von Berg. Die Feuerwehr übernahm auch die Absperrung und Umleitung an der Unfallstelle. Die Staatsstraße ist aktuell noch bis zum Abtransport des Unfallwagens gesperrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Ob bei den Aktiven, bei den Unterstützern oder bei der Jugendfeuerwehr: Die Freiwillige Feuerwehr sucht auf allen Ebenen neue Kameraden. 
Mitmachen! Starnbergs Feuerwehr sucht neue Kameraden
Sanfte Hilfe für den Darm
Menschen reden nicht gerne über Probleme mit ihrem Darm – sie reden überhaupt nicht gerne über dieses Organ. Für sie hat der Starnberger Arzt Dr. Martin Storr eine …
Sanfte Hilfe für den Darm
Michaela May bei den Landfrauen: Stargast ohne Allüren
Mit einem echten Stargast konnte die Adventfeier der Landfrauen des Kreisverbandes Starnberg am Wochenende in Herrsching aufwarten.
Michaela May bei den Landfrauen: Stargast ohne Allüren
Brahms-Apotheke in Tutzing schließt am Jahresende
56 Jahre nach ihrer Gründung wird die Tutzinger Brahms-Apotheke zum Jahresende geschlossen. Dann gibt es im Ortszentrum nur noch die Schloss-Apotheke.
Brahms-Apotheke in Tutzing schließt am Jahresende

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion