1 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.
2 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.
3 von 15
Die Feuerwehrleute bargen zwei Hunde.
4 von 15
Die Feuerwehrleute bargen zwei Hunde.
5 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.
6 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.
7 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.
8 von 15
Grund der Vollsperrung: Auf der A 95 ist ein Transporter umgekippt.

Sperrung zwischen Wolfratshausen und Schäftlarn

Unfall auf  A 95: Transporter kippt um

Ein Transporter ist am Dienstagmittag auf der A 95 zwischen Höhenrain und Schäftlarn umgekippt. Die Strecke ist blockiert.

Starnberg/Höhenrain- Im Baustellenbereich der A 95 südlich von Schärftlarn hat sich am Dienstagmittag ein Unfall ereignet. Ein Transporter ist umgekippt, der Fahrer erlitt nach ersten Angaben schwerere Verletzungen. Es kommt auf der Autobahn Richtung München zu massiven Behinderungen, da die Richtungsfahrbahn wegen Bergungsarbeiten voll gesperrt ist.

Nach den Sonderalarmplänen für Unfälle im Bereich der Baustelle sind Feuerwehren aus drei Landkreises im Einsatz, darunter aus Starnberg und Wangen oder Neufahrn aus dem Landkreis München. Die Polizei rät Autofahrern, vorsichtig an das Stauende heranzufahren - das ist derzeit bereits auf Höhe Wolfratshausen angelangt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Pöcking
Hoffenheim zu Gast: Fußball-Fest vor 1200 Zuschauern
Es war ein rundum gelungenes Fußballfest  und der SC Pöcking-Possenhofen war ein perfekter Gastgeber. Am Freitag gewann Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim vor 1200 …
Hoffenheim zu Gast: Fußball-Fest vor 1200 Zuschauern
Starnberg
Das Prunkschiff „Delphin“
Das Prunkschiff „Delphin“
Starnberg
Modernisierte S-Bahn macht erstmals in Starnberg Halt
Der erste modernisierte S-Bahn-Zug hat am Mittwoch erstmals in Starnberg halt gemacht. Den meisten Premieren-Fahrgästen gefällt das neue Konzept.
Modernisierte S-Bahn macht erstmals in Starnberg Halt
Weßling
Affenbande macht beim Seefest das Rennen
Da war was los am Weßlinger See: Vor hunderten Schaulustigen fand das Seefest statt, inklusive „Spiel ohne Grenzen“
Affenbande macht beim Seefest das Rennen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.