+
Kaputte Front: Ein Weilheimer fuhr auf der A 95 mit seinem BMW gegen sieben Schutzplanken.

Aquaplaning auf Autobahn 95

Sieben Schutzplanken abgeräumt

Berg - Es regnete, und dennoch fuhr ein Weilheimer zu schnell für die Witterungsbedingungen. Es kam zum Unfall, es entstand hoher Sachschaden.

Ein Weilheimer hat am Dienstag seine Geschwindigkeit nicht an die Witterungsbedingungen angepasst. Deswegen baute der 24-Jährige laut Polizei einen Unfall, als er am Dienstag gegen 22.20 Uhr auf der A 95 von München nach Hause fuhr und nach dem Autobahnkreuz Starnberg im Gemeindegebiet Berg unterwegs war.

Wegen Aquaplaning geriet sein BMW von der Fahrbahn ab, driftete nach links und räumte sieben Schutzplanken ab. Dabei zog sich der 24-Jährige leichte Verletzungen zu. Der Schaden beträgt laut Polizei 5000 Euro am Auto und 18 000 Euro an den Planken.

Zu Hilfe kamen die Feuerwehren Höhenrain, Münsing, Schäftlarn und Neufahrn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Virus stoppt 365-Euro-Ticket für Schüler
Die öffentlichen Haushalte leiden bereits unter der Corona-Krise.Der Landkreis rechnet mit Einnahmeausfällen. Nun könnte der Krise sogar das  365-Euro-Ticket für Schüler …
Virus stoppt 365-Euro-Ticket für Schüler
Infiziertenzahl steigt weiter - Kliniken bieten Hilfe fürs Ausland an - Dießen sagt Großveranstaltung ab
Die Zahl der Corona-Fälle im Landkreis ist dramatisch gestiegen - und die Situation ändert sich beinahe jede Minute. Das Neuste zur Lage lesen Sie in unserem Ticker.
Infiziertenzahl steigt weiter - Kliniken bieten Hilfe fürs Ausland an - Dießen sagt Großveranstaltung ab
Kuchen gegen die Krise: Jungunternehmerin startet Bringdienst für Backwaren
Marie Bockstaller aus Stockdorf hat einen Bringdienst für Backwaren ins Leben gerufen. Sie will damit den traditionellen Bäckereien in Krisenzeiten helfen.
Kuchen gegen die Krise: Jungunternehmerin startet Bringdienst für Backwaren
Mental wachsen in der Krise
Dr. Robin Basu betreibt drei Taekwondo-Schulen. Während der Corona-Krise bietet der Gilchinger kostenloses Online-Training für jedermann an.
Mental wachsen in der Krise

Kommentare