Stolz auf ihre Wahl zum Fischerbrautpaar sind Katharina Greinwald und Michael Zistl jun. Foto: fkn

Brautpaar kommt aus alten Fischerfamilien

Tutzing - Traditionell noch vor Beginn des Festjahres hat Bürgermeister Stephan Wanner die Namen des Brautpaares mitgeteilt, das die Hauptrollen bei der Historischen Fischerhochzeit 2011 in Tutzing spielt.

Die jungen Leute kommen aus zwei alten Tutzinger Fischergeschlechtern: Die 22-jährige Studentin Katharina Greinwald und der ein Jahr ältere Michael Zistl jun. sind stolz, dass auf sie die Wahl gefallen ist, am 2. und 3. Juli das Brautpaar spielen zu dürfen.

In beiden Familien gehört die Mitwirkung bei der Fischerhochzeit zur Tradition. Das Historienspiel entstammt der Idee von Josefranz Drummer, der das Stück erstmals 1929 in Tutzing inszenierte. Die weiteren Hauptrollen werden im neuen Jahr vergeben und auch die zahlreichen Mitwirkenden werden demnächst vom Rathaus informiert. Interessenten können sich noch im Rathaus melden

Auch interessant

Kommentare