Bürgerinitiative vor dem Aus

Stockdorf - Nach 20 Jahren vor dem Aus: Prominente wie Schlagersänger Peter Rubin oder Schauspieler Gustl Bayrhammer haben die Bürgerinitiative Stockdorf geprägt. Die Zukunft der BIS ist ungewiss.

Der langjährige Vorsitzende der Bürgerinitiative Stockdorf (BIS), Dr. Burkhard Gagzow, will nicht mehr für das Amt kandidieren. Ein Nachfolger ist nicht in Sicht, auch die weiteren drei Posten im Vorstand sind verwaist. Auf die Tagesordnung der Jahresversammlung am Montag, 14. Februar, hat Gagzow deshalb den Punkt „Auflösung des Vereins“ gesetzt.

Zwar hat die von Schlagersänger Peter Rubin mitgegründete BIS noch 300 Mitglieder: „Aber von denen hört und sieht man wenig“, bedauert Gagzow. Vor allem beim Nachwuchs gibt es Probleme. Ganz hat er die Hoffnung noch nicht aufgegeben. „Ich hoffe, am Versammlungsabend werden sich noch Kandidaten für die Arbeit im Vorstand melden“, sagt der scheidende Vorsitzende.

Unter anderem hatten sich die Prominente wie Peter Rubin - er war sogar Mitgründer und Vorsitzender - oder Schauspieler Gustl Bayrhammer in den Dienst der BIS gestellt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deswegen staute es sich in Starnberg
Ein Zusammenstoß auf dem Tutzinger-Hof-Platz hat am Montagmittag den Verkehr in Starnberg massiv behindert. Was passiert ist, ist klar – warum, hingegen nicht.
Deswegen staute es sich in Starnberg
Aufbruchstimmung mit Wahlspot
„24 starke Persönlichkeiten mit Sachverstand, Leidenschaft und Herzblut für unser Dießen“ schicken die Freien Wähler (FW) Dießen ins Rennen für die Kommunalwahl 2020.
Aufbruchstimmung mit Wahlspot
Birgit Schlögl auf Röslmairs Spuren
Die Spatzen pfiffen es schon längst von Innings Dächern, nun ist es also offiziell: Birgit Schlögl tritt als Bürgermeisterkandidatin für den Freien Bürger Block (FBB) an.
Birgit Schlögl auf Röslmairs Spuren
90 Minuten Kurzweil fühlen sich wie  30 an
Das Kulturforum feiert 30. Geburtstag. Zur Jubiläumsfeier kommt Hans Well mit seinem Programm zur Münchner Revolution nach Starnberg.
90 Minuten Kurzweil fühlen sich wie  30 an

Kommentare