+
Kraft und Koordination sind bei den schwierigen Passagen in der Kletterwand gefragt. Christina Kautzner schwingt sich langsam in die deutsche Spitze auf. 

Bouldern

Gilchingerin Christina Kautzner beste Bayerin

  • schließen

Christina Kautzner aus Gilching hat beim 1. Deutschen Jugendcup im Bouldern in Dresden den hervorragenden 9. Platz in der Klasse Jugend weiblich B (Jahrgang 2002 - 2004) belegt.

Gilching– Zunächst hatte sich die 14-Jährige innerhalb Bayerns für die deutsche Cupserie der besten deutschen Kletterer qualifizieren müssen. Mit Platz zwei beim Nominierungswettkampf in Landshut und Rang drei beim Qualifikationswettkampf in Coburg unterstrich die Gilchingerin schon ihre gute Form und erhielt einen Startplatz für Dresden.

Bei dem hochkarätig besetzten Wettkampf lag Christina nach der Qualifikation auf Platz sechs. Im Finale scheiterte sie jedoch mehrmals knapp am Topgriff, so dass sie sich am Ende mit dem 9. Platz zufrieden geben musste. Aber immerhin war sie beste Teilnehmerin aus Bayern, und es war in ihrer noch jungen Kletterkarriere ihre bislang beste Platzierung auf deutscher Ebene, für die sie nun die gesamte Saison lang einen Fixstartplatz erhält.

Ihre nächsten Wettkämpfe bestreitet die Gymnasiastin am Wochenende in Baden-Württemberg und Anfang April in Hannover.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Das war doof von mir, habe nicht nachgedacht“
Ohne Führerschein im fremden Auto hat ein Traubinger einen Unfall gebaut - und ist auch noch abgehauen. Vom Gericht kam die Quittung.
„Das war doof von mir, habe nicht nachgedacht“
Viel Lob fürHechendorfs Floriansjünger
Zehn Mitglieder der Hechendorfer Feuerwehr  sind geprüft worden - und haben bestanden. 
Viel Lob fürHechendorfs Floriansjünger
Aus dem Gehweg-Streit wird ein Parkplatz-Streit
Abgesperrt ist er schon lange: der Gehweg vor dem Haus des Tutzinger Ex-Bürgermeister Stephan Wanners. Nun laufen dort Bauarbeiten – parallel zu einem …
Aus dem Gehweg-Streit wird ein Parkplatz-Streit
Dieter Fischer liest Heilige Nacht
Die bekannte Schauspieler Dieter Fischer liest in Starnberg die „Heilige Nacht“ - zugunsten der Lebenshilfe.
Dieter Fischer liest Heilige Nacht

Kommentare