Fremdes Radio im eigenen Auto

Starnberg/Söcking - Als der Dieb weg war, war mehr im Auto als vorher: Ein Unbekannter hat in Söcking ein Auto durchwühlt und dabei wohl Beute aus anderen Taten zurückgelassen.

Das gibt’s auch selten: Ein unbekannter Autoknacker hat in der Nacht auf Freitag zwei unversperrte Autos am Oberen Seeweg und am Voglweg in Söcking durchsucht, aber offenbar nichts gestohlen. Im Gegenteil: In Söcking hatte der Unbekannte eine Garage geöffnet und einen unversperrten Pkw durchsucht, in dem danach laut Bericht der Starnberger Polizei Teile eines fremdes Radios und drei Stecker gefunden wurden. 

Sachschaden sei in keinem Fall entstanden, vermeldete die Polizei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fairtrade-Kochshow in Tutzing: Unterhalten, informieren, essen 
In der Tutzinger Benedictus-Realschule gab es am Mittwochabend eine afrikanische Couscous-Pfanne. Zubereitet wurde sie im Rahmen einer Fairtrade-Kochshow. 
Fairtrade-Kochshow in Tutzing: Unterhalten, informieren, essen 
Digitaler Pakt Herrschinger Art
Die Gemeinde Herrsching greift für ihre Grund- und Mittelschule tief in die Tasche. 1,75 Millionen Euro fließen im kommenden Jahr in Sanierung und Digitalisierung der …
Digitaler Pakt Herrschinger Art
Das 13-Millionen-Euro-Weihnachtsgeschenk für die MS-Klinik in Kempfenhausen
Nächstes Frühjahr geht es los: Die Marianne-Strauß-Klinik startet Um- und Ausbauarbeiten auf ihrem Gelände in Kempfenhausen. Insgesamt geht es um Investitionen in Höhe …
Das 13-Millionen-Euro-Weihnachtsgeschenk für die MS-Klinik in Kempfenhausen
Amtstermine online buchen
Bürgerfreundlich gibt sich das Gautinger Rathaus. Dafür soll ein digitales Ticket-System sorgen – ohne oder mit verkürzten Wartezeiten.
Amtstermine online buchen

Kommentare