Diebstahl in Gauting

Kennzeichen weggerissen

Gauting - Was soll das? Das vordere Kennzeichen eines auswärtigen Pkw hat ein Unbekannter in Gauting abgerissen und mitgenommen.

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde von einem an der Buchendorfer Straße in Gauting ordnungsgemäß geparkten grünen Toyota das vordere Kennzeichen samt Halterung entwendet. Der oder die Täter rissen scheinbar mit Gewalt das amtliche Kennzeichen von dem Fahrzeug ab, teilte die Gautinger Polizei am Donnerstag mit. Die 66-jährige Geschädigte aus dem Raum Salzgitter müsse sich nun, neben dem entstandenen Schaden von rund 50 Euro, um neue Kennzeichen bemühen.

Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter (089) 8 93 13 30 bei der Polizeiinspektion Gauting zu melden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landwirte kämpfen mit Unverständnis und Beleidigungen
Landwirte, die sich ehrenamtlich engagiert haben, sind vom Kreisobmann und der Kreisbäuerin für ihre Verdienste ausgezeichnet worden.
Landwirte kämpfen mit Unverständnis und Beleidigungen
Paddeln, was das Gummizeug hält
Die Naturfreunde Würmtal haben zur großen Kanadierfahrt für Behinderte und Nicht-Behinderte an den Ammersee gebeten,  und viele kamen und hatten Riesenspaß. 
Paddeln, was das Gummizeug hält
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Wer eine Betreuungsmöglichkeit für sein Kind sucht, steht oft vor großen Problemen. Im Landkreis Starnberg wird geholfen.
Kinderkrippe oder Tagesmutter?
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof
Der Inninger Ortsteil Schlagenhofen hat am Wochenende sein 775. Jubiläum gefeiert.
Die Brüderblaskapelle und der Sieber-Hof

Kommentare