Defekt am Flugzeug

Pilot landet sicher zwischen Dießen und Fischen

Der Pilot eines Leichtflugzeugs ist am Samstag sicher an der Straße zwischen Dießen und Fischen gelandet. Die Ursache für die Landung ist geklärt.

Dießen/Fischen - Solche Meldungen bekommt die Polizei selten: Autofahrer meldeten am Samstagabend gegen 18.30 Uhr der Dießener Polizei, dass zwischen der Ammerseegemeinde und Fischen an der Straße ein Flugzeug gelandet sei. Wie die Weilheimer Polizei schnell herausfand, handelte es sich um eine Sicherheitslandung des Piloten (47) aus Graben nördlich von Landsberg.

Durch eine Streifenbesatzung konnte nördlich der Staatsstraße ein Leichtflugzeug des Typs Platzer Motte BR2 ausgemacht werden. Der Pilot habe aufgrund eines technischen Defekts am Flugzeug eine kontrollierte Sicherheitslandung einleiten müssen, teilte die Inspektion mit. Der 47-Jährige blieb bei der Landung in der Wiese unverletzt, das Leichtflugzeug unbeschädigt. Flurschaden entstand ersten Erkenntnissen nach nicht. Der Pilot kümmerte sich um die Bergung des Flugzeugs.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Damenrunde im modischen Tauschrausch
Ökologisch vorbildlich treffen sich zahlreiche Frauen in Weßling, um Kleider, Taschen und Schuhe abzugeben und dafür neue mitzunehmen.
Damenrunde im modischen Tauschrausch
Kunst in allen Gassen
Beste Stimmung herrschte neben der Kirche St. Joseph, als die St. Josephs-Bläser am Freitagabend die Tutzinger Kulturnacht eröffneten. Pfarrer Peter Brummer fand auch …
Kunst in allen Gassen
Taxifahrer verursacht Unfall und haut dann ab
13 000 Euro Schaden und der Verursacher macht sich aus dem Staub: Die Verkehrspolizeiinspektion Weilheim sucht nach einem rüpelhaften Taxifahrer.
Taxifahrer verursacht Unfall und haut dann ab
Erneuter Bombenfund in Gilching - Blindgänger entschärft 
Zum zweiten Mal innerhalb von sieben Wochen ist auf Flächen des geplanten Gewerbegebiets Gilching-Nord ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Diesmal …
Erneuter Bombenfund in Gilching - Blindgänger entschärft 

Kommentare